Ich habe ein gebrauchtes iPad gekauft - So löschen Sie ein iPad ohne Passcode

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2021 von Jason Ben


Es ist wichtig, klug mit Ihrem hart verdienten Geld umzugehen, weshalb der Kauf eines gebrauchten oder gebrauchten iPad heutzutage bei Gadget-Enthusiasten üblich ist. Wenn Sie jedoch Bedenken haben, dass die Informationen des Vorbesitzers auf dem iPad gespeichert bleiben, sollten Sie in Betracht ziehen, die ursprünglichen Einstellungen des Geräts wiederherzustellen.

Tipps zum gebrauchten iPad

Beim Kauf eines gebrauchten iPad müssen Sie sicherstellen, dass der Passcode des Sperrbildschirms bereits entfernt wurde. Überprüfen Sie außerdem, ob das Apple-Konto vom Gerät abgemeldet wurde. Dies erspart Ihnen die Mühe, sich künftig mit dem alten Apple-Konto anmelden zu müssen.

Wenn Sie das iPad gerade gefunden haben, müssen Sie Möglichkeiten finden, es zurückzugeben. Lassen Sie das Gerät beispielsweise eingeschaltet, falls der Besitzer den Lost-Modus aktiviert und Sie zum Abrufen des Geräts kontaktiert.

Sie können auch versuchen, Siri zu befehlen, “Zu Hause anrufen"Oder"Frau / Ehemann anrufen”, Es sei denn, sie haben Siri zuvor in ihren Einstellungen deaktiviert.

Wenn Sie zuvor die oben genannten Methoden ausprobiert haben und den Besitzer immer noch nicht finden können, können Sie das Gerät wiederherstellen, da Sie nicht davon profitieren, ein gesperrtes Gerät bei sich zu haben.

Wenn Sie also bereits über das iPad verfügen und nicht zum vorherigen Besitzer zurückkehren können, sollten Sie als Nächstes den Passcode und das Apple-Konto vom Gerät löschen. Im Folgenden finden Sie einige Optionen, die Sie ausprobieren können.

So löschen Sie ein gebrauchtes iPad über iTunes

Wenn Sie nicht über den Passcode für den Sperrbildschirm verfügen, können Sie die Systemwiederherstellungsfunktion in iTunes verwenden.

iTunes Hauptbildschirm

Bereiten Sie zunächst Ihr iPad und Ihren Computer vor. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr iTunes in der neuesten Version ist.

Beachten Sie außerdem, dass Sie sich nach der Wiederherstellung Ihres iPad möglicherweise mit Ihrer Apple ID und Ihrem Kennwort anmelden müssen.

Schließen Sie zuerst Ihr iPad mit einem geeigneten USB-Kabel an Ihren Computer an.

Öffnen Sie anschließend die iTunes-App auf Ihrem Computer. Sobald Ihr Gerät erkannt wurde, starten Sie Ihr iPad neu, indem Sie die Taste gedrückt halten Home und Leistung Taste gleichzeitig. Klicken Sie dann auf Wiederherstellen Taste, um fortzufahren. Das Zurücksetzen dauert einige Zeit.

Sobald der Reset abgeschlossen ist, können Sie Ihr Gerät so einrichten, als wäre es brandneu.

In einigen Fällen fordert das wiederhergestellte Gerät weiterhin die alte Apple ID und das alte Kennwort an. Wenn Sie es haben, geben Sie bitte das Apple-Konto ein, um den Vorgang abzuschließen.

Wenn Sie jedoch nicht über das alte Apple-Konto verfügen, können Sie auf Software von Drittanbietern zurückgreifen. Einige Software wie Aiseesoft iPhone Unlocker können sowohl den Passcode löschen als auch die alte Apple ID entfernen.

So löschen Sie ein gebrauchtes iPad ohne Passcode

Der iPhone Unlocker wurde von Profis sorgfältig entwickelt, um Apple-Benutzern wie Ihnen zu helfen, Ihr iDevice bequem von zu Hause aus wiederherzustellen. Laden Sie einfach die App herunter und folgen Sie den Schritten unten.

Win Download Mac download Win Download Mac download

Schritt 1 Öffnen Sie den iPhone Unlocker auf Ihrem Computer, um den Passcode für den Sperrbildschirm zu entfernen. Wählen Sie auf der Hauptoberfläche Passcode löschen Modul.

Funktionen der iPhone Unlocerk-Benutzeroberfläche

Schritt 2 Sie werden durch eine Benachrichtigung aufgefordert, bitte klicken Sie auf Start Taste. Schließen Sie dann Ihr iPad an den Computer an, um den Vorgang zu starten.

Schritt 3 Überprüfen und bestätigen Sie die Details auf dem Bildschirm und klicken Sie auf Start Taste. Anschließend kopiert die App eine Firmware, mit der der iPhone-Passcode entfernt wird.

Schritt 4 Sobald der Download abgeschlossen ist, klicken Sie auf Aufschließen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um mit dem Entfernen des Passcodes fortzufahren.

Hinweis: Beachten Sie, dass dadurch Ihre vorherigen Daten gelöscht und das iOS auf die neueste Version aktualisiert wird.

Art "0000”, Um das Entsperren zu überprüfen.

Ziehen Sie nicht den Stecker aus der Steckdose, um Störungen beim Entfernen des Passcodes zu vermeiden.

Sie werden benachrichtigt, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.

Wählen Sie anschließend auf der Hauptoberfläche den Modus "Apple ID entfernen".

Klicken Sie nach Aufforderung auf Ihrem Gerät auf die Schaltfläche Vertrauen.

Anschließend werden Sie darüber informiert, dass dadurch Ihre gespeicherten Daten gelöscht werden.

Klicken Sie zum Fortfahren auf die Schaltfläche Start.

Danach gibt es zwei Möglichkeiten für Sie:

Option 1: Wenn Find My iPhone auf Ihrem Gerät deaktiviert ist, entfernt iPhone Unlocker automatisch die Apple ID von Ihrem Gerät.

Option 2: Wenn Find My iPhone auf Ihrem Gerät aktiviert ist, müssen Sie alle Einstellungen zurücksetzen, um fortzufahren.

Gehen Sie dazu zum Symbol Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein und wählen Sie dann Zurücksetzen.

Da Sie den Passcode für den Sperrbildschirm bereits entfernt haben, tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Danach entfernt der iPhone Unlocker das alte Apple-Konto vom iPad. Trennen Sie während dieses Vorgangs Ihr Gerät nicht vom Computer.
Und schon sind Sie fertig!

Verwandte Artikel:

Einfache Tipps zum Umgehen des Passcodes auf dem iPad
Drei Möglichkeiten, das iPad ohne Passwort freizuschalten