2022 Übertragen von Fotos von iPhone auf iPad Pro (GIF / JPEG / HEIF / HEVC / und mehr)

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2022 von Ian McEwan


Mit seinem wunderschönen neuen All-Screen-Design, Face ID, unheimlich schneller Leistung und dem kabellosen Ladestift wird das neue iPad Pro von 2018 zu einem unglaublich leistungsstarken Werkzeug für Grafikdesigner, insbesondere wenn der komplette Photoshop CC für das iPad 2019 liefert. Manchmal möchten Sie Fotos auf dem iPad bearbeiten oder anzeigen und müssen die Dateien von Ihrem iPhone verwenden. Möglicherweise müssen Sie Fotos zwischen den iOS-Geräten freigeben. So. Deshalb lernten Sie einige sichere und effiziente Methoden Übertragen Sie Fotos vom iPhone auf das iPad.

Übertragen Sie Fotos vom iPhone auf das iPad

Im Folgenden finden Sie die fünf zuverlässigsten Methoden, mit denen Sie Fotos auf einfache Weise vom iPhone auf das iPad übertragen können.

Methode 1: Übertragen von Fotos vom iPhone auf das iPad mithilfe von Switch Mobile Transfer

 

Unterstützte Formate: GIF / JPEG / HEIF / HEVC / HEIC / MP4 / PNG / RAW ** / TIFF und mehr

Wechseln Sie die mobile Übertragung ist eine perfekte Software, die eine sichere Datenübertragung vom iPhone auf das iPad und andere Geräte mit einem Klick ermöglicht. Es unterstützt über 7000 + -Geräte, einschließlich der neuesten Modelle und Betriebssysteme, und wird Sie daher höchstwahrscheinlich bei der Übertragung von Fotos unterstützen.

 

Dieses Tool eignet sich hervorragend für die einfache und schnelle Übertragung von Fotos, Videos, Kontakten, Textnachrichten und anderen Dateien von einem Android- oder iOS-Gerät auf ein anderes. Es kann weniger als drei Minuten dauern, um den Vorgang erfolgreich abzuschließen, und ermöglicht eine sichere Sicherung der Daten sowie deren Abruf.

 

Die folgenden Schritte helfen Ihnen, den Übertragungsvorgang einfach und schnell durchzuführen.

 

Schritt 1: Herunterladen Wechseln Sie die mobile Übertragung Software und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Es ist für Windows- und Mac OS-Computer verfügbar.

 

Schritt 2: Starten Sie das Switch Mobile Transfer-Programm und verbinden Sie dann das iPad und das iPhone über USB-Kabel mit Ihrem Computer. Wenn die Software beide Geräte erkannt hat, stellen Sie sicher, dass das Zielgerät in der Software das iPad und das Quellgerät das iPhone ist. Falls sie falsch platziert sind, wechseln Sie sie mit der Taste "Flip".

Mobile Übertragung umschalten Wählen Sie Telefon zur Telefonübertragung aus

Schritt 3: Zwischen dem iPhone und dem iPad sowie in der Mitte der Software-Oberfläche befinden sich Kontrollkästchen, in denen alle übertragbaren Daten angezeigt werden. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Fotos". Sie können auch andere Daten auswählen, die Sie benötigen.

 

Schritt 4: Um die Übertragung von Fotos zu beginnen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Kopie starten". Nach einiger Zeit werden alle gewünschten Bilder und sonstigen Daten von Ihrem iPhone auf das iPad übertragen.

Leute lesen auch:

 

Methode 2: Übertragen von Fotos vom iPhone auf das iPad mit einem Klick

 

Unterstützte Formate: GIF / JPEG / HEIF / HEVC / HEIC / MP4 / PNG / RAW ** / TIFF und mehr

dr.fone wechseln ist eine andere beste Möglichkeit, Fotos zu übertragen. Diese Telefonanwendung kann verwendet werden, um beliebige Daten von iPhone / iPad / iPod, Android (Samsung, die meisten Smartphones und auch Tablets von Google), iOS, iTunes, iCloud usw. ohne Verlust zu überall zu übertragen.

Diese Anwendung funktioniert auch mit AT & T, Verizon, T-Mobile, Sprint und anderen Anbietern.

Es ist mit Windows- und Mac-Computern kompatibel.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Fotos vom iPhone auf das iPad zu übertragen:

 

Schritt 1: Laden Sie die dr.fone wechselnInstallieren Sie dann die Anwendung auf Ihrem PC (Win oder Mac). Verbinden Sie das iPhone und das iPad mit dem Computer und starten Sie das Tool.

dr.fone wechseln

Schritt 2: Wählen Sie das iPhone-Gerät als primäre Quelle und das iPad-Gerät als Zielgerät. Dies kann durch Klicken auf die Option Umkehren ausgetauscht werden.

 

Schritt 3: Wählen Sie dann die Daten aus, die Sie übertragen möchten. In diesem Zusammenhang wählen Sie die Fotos aus.

 

Schritt 4: Klicken Sie anschließend auf die Option zum Übertragen, um die Übertragung auf das iPad zu starten.

 

Schritt 5: Nach Abschluss des Antrags werden Sie über die Übertragung informiert. Es ist so einfach und leicht, aber für diese Option muss man einen Computer haben.

 

Methode 3: Übertragen von Fotos vom iPhone auf das iPad (mithilfe von AirDrop)

 

Unterstützte Formate: HEIC / JPEG / H.264

AirDrop ist ein in die meisten iPhone / iPad / iPod-Programme integriertes Programm, mit dem Benutzer sofort darauf zugreifen können Übertragen Sie Fotos, Videos, Dokumente und dergleichen zwischen iOS-Geräten das sind in der Nähe und innerhalb der Bluetooth- und Wi-Fi-Reichweite.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Übertragung effizienter und schneller durchzuführen.

 

Schritt 1: Wechseln Sie auf beiden Geräten zum Control Center.

 

Schritt 2: Tippen Sie auf AirDrop und schalten Sie Bluetooth und WLAN ein. (Deaktivieren Sie den persönlichen Hotspot, wenn er aktiviert ist.)

 

Schritt 3: Wählen Sie im verfügbaren Menü "Jeder".

 

Schritt 4: Gehen Sie auf Ihrem iPhone zur App „Fotos“ und wählen Sie mehrere Bilder aus, die Sie durch Wischen und Tippen übertragen möchten.

Hinweis: Es gibt zwar kein theoretisches Mengenlimit für das Übertragen von Airdrop. Wenn Sie jedoch viele Fotos migrieren möchten, sollten Sie lieber Stapel verschieben oder andere Methoden wählen, falls Ihr Gerät während des Übergangs hängen bleibt oder Daten verloren gehen.

 

Schritt 5: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Teilen" und wählen Sie den Namen Ihres iPad.

 

Schritt 6: Tippen Sie auf Ihrem iPad auf „Akzeptieren“, um die Übertragung zu bestätigen.

 

Schritt 7: Sobald die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie die Bilder im Ordner „Fotos“ Ihres iPads anzeigen, in dem sie gespeichert wurden.

 

Methode 4: Übertragen von Fotos von iPhone auf iPad mit iCloud (My Photo Stream)

 

Unterstützte Formate: JPEG / PNG / TIFF / Die meisten RAW-Formate

Benutzer von iOS-Geräten können My Photo Stream verwenden, um Fotos über eine WLAN-Verbindung schnell zwischen ihren eigenen Geräten zu teilen.

(Sie sollten jedoch wissen, dass Mein Fotostream möglicherweise nicht verfügbar ist, wenn Ihr apple ID wurde vor kurzem erstellt. )

Um Bilder mit My Photo Stream erfolgreich von einem iPhone auf Ihr iPad zu übertragen, stellen Sie sicher, dass beide Geräte mit Wi-Fi verbunden sind, und befolgen Sie dann die folgenden Schritte:

 

Schritt 1: Melden Sie sich auf beiden iOS-Geräten mit Ihrer Apple-ID an (verwenden Sie für beide Geräte dieselbe ID).

 

Schritt 2: Öffnen Sie "Einstellungen" auf beiden Geräten. Tippen Sie auf Ihre Apple ID (für neuere iOS-Versionen) und wählen Sie dann "iCloud".

 

Schritt 3: Tippen Sie auf beiden Geräten auf „Fotos“ und schalten Sie „icloud Foto. ” Stellen Sie sicher, dass die Funktion "In meinen Fotostream hochladen" Ihres iPhones aktiviert ist.

Dann werden alle Ihre neuesten Fotos (Ihre letzten 30-Tage und bis zu 1000-Fotos, außer Live-Fotos) auf dem iPhone aufgenommene Fotos automatisch in Ihre iCloud hochgeladen.

 

Schritt 4: Öffnen Sie den Ordner „Fotos“ Ihres iPads und wählen Sie „Alben“. Der Ordner „My Photo Stream“ enthält alle Fotos, die von Ihrem iPhone freigegeben wurden.

Hinweis: Sie sollten wissen, dass Sie diese Fotos nur in einer kleineren Auflösung und nicht in voller Auflösung auf Ihr iPad herunterladen können. Die auf dem iCloud-Server gespeicherten Fotos in My Photo Stream werden nach 30-Tagen entfernt.

Wie übertrage ich Fotos ohne iCloud (My Photo Stream) vom iPhone auf das iPad?

 

Methode 5: Sicherheit im Old-School-Stil - Übertragen Sie Fotos vom iPhone per E-Mail auf das iPad

 

E-Mail ist eine ineffiziente, aber sichere Methode zum Übertragen von Bildern zwischen iOS-Geräten. Stellen Sie dazu sicher, dass Sie die Mail-App auf beiden iOS-Geräten konfiguriert haben. Folgen Sie dann den nachstehenden Schritten.

 

Schritt 1: Öffnen Sie die "Fotos" -App Ihres iPhones.

 

Schritt 2: Wählen Sie alle Fotos aus, die Sie auf Ihr iPad übertragen möchten.

 

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Teilen". Sie können zusätzliche Fotos auswählen, wenn Sie möchten.

 

Schritt 4: Wählen Sie "Mail" und füllen Sie das Formular mit Ihrer E-Mail-Adresse sowie weiteren erforderlichen Informationen aus.

 

Schritt 5: Tippen Sie auf "Senden", um die E-Mail an Ihr individuelles Konto zu senden, auch wenn Sie vor einem leeren Betreff gewarnt werden.

 

Schritt 6: Öffnen Sie die "Mail" -App Ihres iPad. Gehen Sie von sich aus zur E-Mail-Nachricht. Sie können ein Foto öffnen, um es anzuzeigen, und es dann auf dem iPad speichern. Alle gespeicherten Fotos können auf der „Kamerarolle“ des iPad angezeigt werden.

 

Zusammenfassung

Dies ist die beste Möglichkeit, Fotos auf einfache Weise vom iPhone auf das iPad zu übertragen. Sie können mit Switch Mobile Transfer oder anderen Methoden fortfahren, die am besten zu Ihnen passen und die Übertragung ohne Komplikationen durchführen können. Auf diese Weise können Sie Ihre beliebten Fotos von jedem von Ihnen ausgewählten iOS-Gerät anzeigen.

 

Weitere Artikel: