2 Wahnsinnig schnelle Tricks, die Musik von Android auf das iPhone in 3-Minuten übertragen

Zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2022 von Ian McEwan


Das iPhone bietet einen erstaunlichen Musik-Player und die Benutzererfahrung ist besser als bei den meisten Smartphones. Wenn Sie über einen Wechsel zum iPhone nachdenken oder bereits eines haben, müssen Sie sich fragen, ob es eine einfache Möglichkeit gibt, Musik von Android auf das iPhone zu übertragen.

Übertragen von Musik von Android auf das iPhone

Kurznachrichten: Jetzt können Sie Ihre Lieblingssongs problemlos übertragen. Switch Mobile Transfer erleichtert Ihnen den Vorgang in drei einfachen Schritten. Im Folgenden finden Sie schrittweise Details sowie eine weitere Alternative.

Methode 1: Übertragen von Musik von Android auf das iPhone mit der DataKit Switch Mobile Transfer-Software

Methode 2: Übertragen von Musik von Android auf das iPhone mit Move to iOS App

 

Methode 1: Übertragen von Musik von Android auf das iPhone mit der DataKit Switch Mobile Transfer-Software

Eine der am einfachsten zu verwendenden Apps, Wechseln Sie die mobile Übertragung bietet Ihnen Transferfunktionen mit einem Klick. Sie benötigen lediglich USB-Kabel, um die Geräte an Ihren PC anzuschließen.

Schritt 1. Laden Sie zunächst die DataKit Switch Mobile Transfer-Software herunter. Installieren Sie es und führen Sie es auf Ihrem Computer aus, um ein benutzerfreundliches Fenster zu öffnen.

Schritt 2. Klicken 'Übertragung von Telefon zu Telefon'und verbinden Sie Ihr Android-Gerät und Ihr iPhone. Hier sehen Sie beide Telefone auf gegenüberliegenden Seiten der offenen Switch Mobile Transfer-Software.

Stellen Sie sicher, dass "Quelle"Ist der Android und die"ReisezielIst dein neues iPhone. Verwenden Sie den Flip-Button in der Mitte, um ihre Position zu ändern.

Schritt 3. Zwischen den beiden Geräten sehen Sie einen Abschnitt, in dem Sie die Dateien auswählen können, die Sie übertragen möchten. Klicken Sie auf den Musikordner (und alle anderen Dateien, die Sie übertragen möchten) und klicken Sie auf „Transfer starten"

Darüber hinaus können Sie den Inhalt Ihres alten Telefons löschen oder Ihre Daten sichern, um Datenverlust zu vermeiden.

 

Methode 2: Übertragen von Musik von Android auf das iPhone mit Move to iOS App

iPhones bieten Android-Nutzern eine "einfache" Option. Die im Google Play Store verfügbare App Move to iOS ist eine drahtlose Übertragungs-App, die Wi-Fi-Konnektivität verwendet.

Vorsicht:

Die Move to iOS App sollte während des gesamten Übertragungsprozesses immer auf dem Bildschirm angezeigt werden. Und hier ist die offizielle Warnung: „… Stellen Sie sicher, dass Sie beide Geräte in Ruhe lassen, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Auf Ihrem Android-Gerät sollte die App "Auf iOS verschieben" beispielsweise die ganze Zeit auf dem Bildschirm angezeigt werden. „

Was lächerlicher ist, ist: "... Wenn Sie eine andere App verwenden oder einen Anruf auf Ihrem Android erhalten, bevor die Übertragung abgeschlossen ist, werden Ihre Inhalte nicht übertragen." Das bedeutet, dass Sie die Telefone nicht verwenden können, während die Übertragung noch läuft. Wenn Sie dies tun, müssen Sie alles erneut ausführen.

Wenn Sie dies nicht tun, wenn Sie das neue iPhone zum ersten Mal erhalten. Es wird Ihnen schwer fallen, erneut einen Code für die Übertragung zu erhalten, da es keine App gibt, mit der Sie ihn einfach aufrufen können, und Sie das iPhone zurücksetzen müssen.

Deshalb wurde es im Google Play Store mit 2.9-Sternen bewertet.

Wie auch immer, wenn Sie bereit sind, sind hier die Schritte zum Übertragen Ihrer Songs:

Schritt 1. Schalten Sie Wi-Fi auf Ihrem Android-Handy ein. Stellen Sie sicher, dass beide Telefone ausreichend aufgeladen sind und auf Ihrem iPhone ausreichend Speicherplatz vorhanden ist.
Beachten Sie, dass Sie zunächst Ihr iOS-Gerät einrichten müssen, bevor Sie den Übertragungsvorgang starten.

Schritt 2. Um die Move-to-iOS-App unter Android herunterzuladen, rufen Sie den Google Play Store auf.

Schritt 3. Öffnen Sie nach der Installation die App und tippen Sie auf beiden Geräten auf „Weiter“. Suchen Sie auf Ihrem iPhone nach dem Bildschirm "Apps & Daten" und wählen Sie die Option "Daten von Android verschieben". (Wenn Sie diesen Schritt verpassen, müssen Sie das iPhone zurücksetzen.)

Schritt 4. Tippen Sie auf dem Android-Gerät auf die Schaltfläche "Zustimmen" und anschließend auf "Weiter".

Schritt 5. Geben Sie den Code ein, der auf Ihrem iOS-Gerät auf Ihrem Android-Telefon angezeigt wird. Ein Bildschirm "Daten übertragen" wird angezeigt.

Schritt 6. Wählen Sie die Musikdatei aus, die Sie auf Ihr iPhone oder iPad übertragen möchten, und tippen Sie auf "Weiter".

Schritt 7. Dieser Vorgang kann je nach Größe der Musikdatei eine Weile dauern. Trennen Sie die beiden Geräte erst, wenn die Übertragung abgeschlossen ist.

Schritt 8. Wählen Sie „Continue iPhone einrichten“, um den iPhone-Setup-Vorgang abzuschließen.

Mit diesem umfassenden Handbuch können Sie Musik von Android auf das iPhone übertragen, ohne dass dabei Daten verloren gehen.

 

Verwandte Artikel