SDHC-Karten-Wiederherstellungssoftware für Windows und Mac

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Jason Ben


SDHC-Karten (Secure Digital High Capacity) sind für viele elektronische Geräte wie Digitalkameras, GoPro, Drohnen oder Telefone unverzichtbar. Dies liegt daran, dass die SDHC-Karte über einen großen Speicherplatz für Daten und eine hohe Datenübertragungsgeschwindigkeit verfügt, zuverlässig und tragbar ist. Es handelt sich um fortschrittliche Speicherkarten mit einem Kapazitätsbereich zwischen 4GB und 32GB. 32GB ist nicht genug für viele Menschen, daher haben wir jetzt eine SDXC-Karte, die Ihnen bis zu 2TB Speicherkapazität mit viel höherer Übertragungsgeschwindigkeit bietet. Und in einigen Jahren werden SDUC-Karten in jedem Online- und Offline-Shop deutlich gelistet sein. Mit einer SDUC-Karte können Sie bis zu 128TB-Dateien auf einer kleinen Karte speichern, die genauso aussieht wie jede normale SD-Karte. In diesem Beitrag konzentrieren wir uns auf die SDHC-Karte.

SDHC-Kartenwiederherstellungssoftware

Diese Karten eignen sich hervorragend zum Speichern von HD-Videos (sogar 4K-Videos), hochauflösenden Bildern oder anderen Datendateien. Sie werden normalerweise in Camcordern, Kameras oder anderen Geräten verwendet, die eine hohe Kapazität und viel Speicherplatz benötigen. Daher kann es enttäuschend und frustrierend sein, wenn Sie die auf diesen Karten gespeicherten Daten verlieren.

Mögliche Situationen, die zu Datenverlust auf der SDHC-Karte führen können

Da SDHC-Karten über eine hohe Kapazität verfügen, verfügen sie beim Speichern von Dateien über eine einzigartige Sicherheitsfunktion. Dies kann dazu führen, dass viele Personen ihre Daten nicht an einem anderen Ort sichern, da manche Personen Daten mit SD-Karten sichern, weshalb sie diese Daten an einem anderen Ort sichern sollten. SD-Karte IST in der Tat der Ort, an dem sie Daten sichern.

Verschiedene Situationen können jedoch zu Datenverlust auf einer SDHC-Karte führen. Sie beinhalten:

  1. Versehentliches Löschen von Dateien von einem SDHC, wenn dieser mit einem PC verbunden ist. Wenn solche Daten gelöscht werden, werden sie nicht im Papierkorb gespeichert.
  2. Ein plötzlicher Auswurf der Karte von einem Computer kann die Dateien beschädigen und zu Datenverlust führen.
  3. SDHC-Dateisystemfehler können auch die Dateien auf der Karte beschädigen, wodurch auf Daten nicht zugegriffen werden kann.
  4. Verwendung einer Karte auf mehreren Geräten.
  5. Ein weiterer häufiger Grund für den Verlust von SDHC-Daten ist das versehentliche Formatieren der Karte beim Anschließen an den PC.

Es gibt fortschrittliche Tools zur Wiederherstellung von SDHC-Karten, wie z. B. Recoverit, mit denen Sie gelöschte Dateien auf der SDHC-Karte wiederherstellen können. Währenddessen möchte ich Ihnen hier DataKit Data Recovery empfehlen, das ich seit einem Jahr verwende und gut mit mir zusammenarbeite, und ich denke, es wird Ihnen gefallen.


Beste SDHC-Kartenwiederherstellungssoftware - DataKit Data Recovery

Das DataKit-Datenrettungsprogramm ist ein professionelles Tool zum Abrufen von Daten. Es kann Ihnen helfen, fast alle gelöschten Dateien, einschließlich Dokumente, E-Mails, Videos, Audiodaten und andere Datenformate, von einer SDHC-Karte wiederherzustellen. Unabhängig davon, ob die Daten durch versehentliches Löschen, beschädigtes System oder andere Probleme verloren gingen, können Sie mit diesem Tool alle Dateien abrufen.

Funktionen der Datenrettungssoftware



So stellen Sie SDHC-Kartendaten mithilfe der Datenwiederherstellung wieder her

Schritt 1. Starten Sie das Datenwiederherstellungstool

Laden Sie die Anwendung auf Ihren Mac oder Windows-Computer herunter und installieren Sie sie anschließend. Auf dem Mac-System müssen Sie deaktivieren Systemintegritätsschutz damit die Software funktioniert.

Win Download Mac download Win Download Mac download

Schritt 2. Schließen Sie die SDHC-Karte an Ihren Computer an

Um Dateien von SDHC abzurufen, schließen Sie die Karte mit einem Speicherkartenleser an Ihren PC an. Data Recovery erkennt die Karte und ermöglicht so das Scannen des Geräts.

Schritt 3. Wählen Sie den Datentyp und die SDHC-Karte

Mit dem Programm können Sie gängige Datentypen wie Bilder, Audios, Videos, Dokumente und mehr wiederherstellen. Wählen Sie auf dem Dashboard die Datei und das Gerät aus, von dem Sie sie abrufen möchten.

Schritt 4. Daten scannen

Es stehen zwei Scanoptionen zur Verfügung. Sie können entweder „Tiefen-Scan"Oder"Quick-Scan”, Und beide Wege stellen Ihre Daten wieder her.

Schritt 5. Wählen Sie Daten

Nach dem Scannen werden die gelöschten Dateien im Dashboard der Software angezeigt. Klicken "Filter”, Um genau die gewünschten Daten zu finden.

Schritt 6. Daten wiederherstellen

Klicken Sie auf den Button Erholen" Taste. Alle ausgewählten Dateien werden auf Ihrem Windows- oder Mac-System abgerufen.

Letztes Wort

Dies "SDHC-Karten-Wiederherstellungssoftware„Wir erwähnen hier tatsächlich eine mächtige Datenwiederherstellung, die unter Windows und MacOS verfügbar ist. Sie können Daten von Computern, Festplatten, USB-Sticks und verschiedenen Arten von SD-Karten und vielem mehr wiederherstellen.

Verwandte Artikel:

Dateien, die auf dem Mac von der externen Festplatte verschwunden sind - So können Sie sie wiederherstellen
So beheben Sie das Klicken auf die Festplatte und stellen Daten davon wieder her