Verlorene Daten auf dem Samsung Phone, Wie kann man sie wiederherstellen? Testen Sie Samsung Data Recovery und erhalten Sie Kontakt, Foto, SMS, Notiz, Musik und mehr zurück.

[Samsung Data Recovery] - Gelöschte Daten von Samsung Galaxy wiederherstellen

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Jason Ben

Benutzer, die ihre Android-Daten im Voraus sichern, können Daten leicht aus ihrem Backup wiederherstellen, aber nicht alle von uns machen dasselbe, was mit dem Problem endet, dass wir den Verlust von Daten riskieren können, ohne dass eine Wiederherstellung möglich ist. Hier kommt die gute Nachricht, dass verlorene oder gelöschte Daten von Samsung Data Recovery wiederhergestellt werden können. Abgesehen davon, dir zu helfen Abrufen verlorener Fotos von Samsung Galaxy, Samsung Data Recovery ist in der Lage, andere gelöschte Daten von Samsung-Telefonen wiederherzustellen, einschließlich Kontakten, Dokumenten, gelöschten Kurzmitteilungen, Videos, Audio usw. aufgrund eines falschen Löschvorgangs, eines Virenbefalls oder eines beschädigten Bildschirms.

Die folgenden Schritte können Sie durch die Wiederherstellungsprozedur führen.


Laden Sie Samsung Data Recovery jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Samsung Data Recovery!

Stellen Sie gelöschte SMS, Kontakt, Fotos, Anrufprotokolle, WhatsApp Chat, Videos und mehr wieder her.


Schritt 1 Laden Sie Samsung Data Recovery herunter, installieren Sie es und starten Sie es auf Ihrem Computer.

Win Download Mac download Win Download Mac download

Schritt 2 Verbinden Sie Ihr Samsung-Mobiltelefon über USB mit dem PC. Das Modell Ihres Smartphones wird auch auf dem Bildschirm angezeigt.

Schritt 3 Erlauben Sie das USB-Debugging wie gewünscht.

Sie können die folgenden Schritte ausführen, um den USB-Debugging-Modus zu öffnen.

Wenn Ihr Samsung mit ausgestattet ist Android 2.3 or früher:

  1. Finden "Einstellungen".
  2. Wählen "Bewerbungen".
  3. Wählen "Entwicklung".
  4. Zapfhahn "USB-Debugging".

Wenn Ihr Samsung mit ausgestattet ist Android 3.0 - 4.1:

  1. Gehen Sie auf "Einstellungen".
  2. Tab "Entwickleroptionen".
  3. Finden "USB-Debugging".

Wenn Ihr Samsung mit ausgestattet ist Android 4.2 or neuer:

  1. Gehen Sie auf "Einstellungen"und dann wählen Sie"Über Telefon".
  2. Tab "Build-Nummer"für ungefähr 7 mal bis du die Wörter siehst"Sie befinden sich im Entwicklermodus".
  3. Geh zurück zu "Einstellungen"dann wählen Sie die"Entwickleroptionen"und tab"USB Debugging".

Schritt 4 Wählen Sie bestimmte Datentypen auf Ihrem Telefon aus

In diesem Prozess können Sie bestimmte oder alle Dateitypen für das Scannen auswählen.

Schritt 5 Tippen Sie auf die Schaltfläche Erlauben / gewähren / autorisieren Auf Ihrem Telefonbildschirm wird nachgefragt, da Ihr Samsung den Scanvorgang ohne diese Erlaubnis nicht starten kann.

Schritt 6 Scannen Sie die Daten auf Ihrem Samsung-Gerät zur Wiederherstellung

Wenn alle auf Ihrem Samsung gefundenen Daten auf der Oberfläche aufgeführt sind, können Sie unter jeder Kategorie die benötigten Dateien auswählen, z.Bildbibliothek"Oder"Audio”Usw. Nach dem Klicken auf die Schaltfläche“Erholen”Unten beginnt der Vorgang zum Speichern von Daten auf Ihrem Telefon.

Wenn Sie feststellen, dass es schwierig ist, bestimmte Dateien zu suchen, können Sie versuchen,SucheFunktion. Nachdem Sie einen bestimmten Katalog ausgewählt haben, z.Musikk”, Geben Sie Stichworte in das Suchfeld ein und Sie werden Ihre gewünschten Daten schnell finden.

Mit den oben genannten Inhalten können Sie feststellen, dass es ziemlich einfach ist, Samsung Data Recovery zum Wiederherstellen der verlorenen oder gelöschten Daten zu verwenden. Darüber hinaus ist diese Software mit allen Android-Handys, einschließlich HTC, Huawei, LG usw., kompatibel. Wenn Sie ein Benutzer von Samsung Galaxy sind, sollten Sie diese nützliche Software herunterladen und Samsung Galaxy Recovery Now!


Laden Sie Samsung Data Recovery jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Samsung Data Recovery!

Stellen Sie gelöschte SMS, Kontakt, Fotos, Anrufprotokolle, WhatsApp Chat, Videos und mehr wieder her.