Mein HTC One steckt fest und ich möchte das Gerät zurücksetzen. Hier finden Sie die Schritte zum Soft Reset und Hard Reset des HTC Phone.

[Gelöst] So setzen Sie das HTC Phone auf die Werkseinstellungen zurück

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Jason Ben

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie Ihr HTC-Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten. Möglicherweise verkaufen Sie es und möchten Ihre Daten löschen, oder Ihr Smartphone erzeugt Fehler beim Ausführen von Anwendungen und verbraucht weniger Energie. Unter diesen Umständen können Sie die Daten durch einen harten Reset löschen.


Laden Sie Android Data Recovery jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Android Data Recovery!

Stellen Sie gelöschte SMS, Kontakt, Fotos, Anrufprotokolle, WhatsApp Chat, Videos und mehr wieder her.


Teil 1 Wissenswertes zum Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

Jedes HTC-Telefon verfügt über die werkseitige Reset-Funktion. Bevor Sie sich dafür entscheiden, Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, sollten Sie es gut kennen. Ein Factory Reset oder Hard Reset ist eine praktische Maßnahme, um alle Ihre Daten einschließlich installierter Anwendungen, Kontakte, Nachrichten, Fotos, Software, Konten usw. zu löschen. Das Telefon wird automatisch neu gestartet und kehrt in den ursprünglichen Zustand zurück. Es ist eine informierte Methode, um viele Probleme zu lösen, wie wir im ersten Absatz erwähnt haben. Sie sollten es jedoch bewusst verwenden, da alle Ihre persönlichen Daten im Gerät gespeichert sind. Daher sollten Sie Ihre Daten vor dem Hard-Reset besser sichern.

Teil 2 Zurücksetzen des HTC Phone

Es gibt verschiedene Methoden zum Zurücksetzen Ihres HTC-Telefons, einschließlich Soft Reset und Hard Reset. Sie können den effizientesten Weg wählen, um mit Ihren Problemen umzugehen, je nach Ihren Umständen. Hier sind die spezifischen Methoden.

Methode 1 Soft Reset HTC Phone

Mit dem Soft-Reset können Sie Ihr Telefon bequem neu starten, wenn es stecken bleibt oder abstürzt, wodurch das Gerät einfach neu gestartet wird, ohne Daten zu löschen.

Schritt 1 Halten Sie die Leistung Taste gedrückt halten, bis Sie das Boot-Menü sehen;

Schritt 2 Tippen Power off;

Schritt 3 Warten Sie einige Sekunden und starten Sie das Telefon erneut.

Methode 2 Zurücksetzen des HTC Phone über das Einstellungsmenü

Wenn Ihr HTC-Telefon im Normalbetrieb läuft, empfehlen wir Ihnen, das Telefon über zurückzusetzen Einstellungen Dies ist eine der Methoden zum Zurücksetzen des HTC-Telefons.

Schritt 1 Geben Sie die Einstellungen Menü auf Ihrem Telefon-Desktop.

Schritt 2 Blättern Sie auf dem Bildschirm nach unten und tippen Sie auf Backup-Reset or Datenschutz Option, und wählen Sie dann Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen.

Schritt 3 Auf dem Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen tippen Sie auf Rückstelleinrichtung und entfernen Sie dann alle Daten von Ihrem Telefon.

Nach Abschluss der obigen Schritte erhalten Sie eine neu Telefon, wie Sie es gerade gekauft haben!

Methode 3 Hard Reset des HTC Phone über Telefontasten

Wenn Ihr HTC-Telefon in einer anormalen Situation läuft, z. B. das Telefon nicht einschalten oder auf das Einstellungsmenü zugreifen kann, können Sie den Wiederherstellungsmodus aufrufen, um das Telefon mithilfe der Hardwaretasten zurückzusetzen.

Schritt 1 Schalten Sie Ihr Telefon aus und halten Sie die LAUTSTÄRKE RUNTER und drücken Sie dann die POWER-Taste.

Schritt 2 Nun haben Sie den Wiederherstellungsmodus aufgerufen, navigieren Sie mit den Lautstärketasten durch das Menü, suchen Sie das Symbol und wählen Sie es aus Wischen Sie Daten / Werkseinstellungen zurück Modus arbeiten können.

Schritt 3 Tippen LAGER RÄUMEN, und drücken Sie dann POWER. Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, drücken Sie VOLUME UP.

Nach dem Neustart des Telefons werden die werkseitigen Standardeinstellungen wiederhergestellt.

Teil 3 Wiederherstellen verlorener Telefondaten nach den Werkseinstellungen

Wenn Sie vergessen haben, die wichtigen Daten vor dem Hard-Reset zu sichern oder einen falschen Vorgang auf Factory Reset zurückzusetzen, können Sie immer noch einen einfachen Weg finden, Ihre Daten wiederherzustellen. In diesem Fall möchten wir Ihnen ein leistungsfähiges Werkzeug zur Behebung dieser Probleme zur Verfügung stellen.

Android Data Recovery ist ein professionelles Tool, mit dem Sie gelöschte oder verlorene Daten abrufen können.

So können Sie Ihre Telefondaten mit Android Data Recovery wiederherstellen:

Schritt 1 Herunterladen und ausführen Android Data Recovery auf deinem Computer

Herunterladen Android Data Recovery, installieren und starten Sie es auf dem Computer. Schließen Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel an das Gerät an, damit es Ihr Telefon automatisch erkennen kann.

Win Download Mac download Win Download Mac download

Schritt 2 Aktivieren USB-Debugging

Wenn das Gerät den Computer nicht anschließen kann, sollten Sie prüfen, ob das USB-Debugging aktiviert ist oder nicht. In Android Data Recovery erfahren Sie, wie Sie den USB-Debugging-Modus auf Ihrem Telefon öffnen. Sie können diese Schritte ausführen, um diese Aufgabe zu erfüllen.

Schritt 3 Wählen Sie die wiederherstellbaren Dateitypen

Nach dem Anschließen an den Computer werden alle Dateien auf Ihrem Gerät geprüft. Anschließend haben Sie Zugriff auf die Dateitypen, die Sie wiederherstellen möchten, z. B. Kontakte, Nachrichten, Nachrichtenanhänge, Anrufprotokolle, Fotos, Galerie und andere Dokumente. Dann können Sie klicken Weiter Schaltfläche, um die Detailelemente anzuzeigen.

Schritt 4 Stellen Sie die gewünschten Gegenstände wieder her

Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie die wiederherzustellenden Gerätedaten in der Vorschau anzeigen und auswählen. Klicken Sie anschließend auf Erholen Taste, um Daten auf dem PC zu speichern.


Laden Sie Android Data Recovery jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Android Data Recovery!

Stellen Sie gelöschte SMS, Kontakt, Fotos, Anrufprotokolle, WhatsApp Chat, Videos und mehr wieder her.