So stellen Sie die nicht gespeicherte Excel-Datei 2007 wieder her

Zuletzt aktualisiert am 24. April 2023 von Ian McEwan


Zusammenfassung
Das Verlieren Ihrer Tabelle kann stressig sein. Die erneute Eingabe aller Daten kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Lucky Excel 2007 hat Maßnahmen festgelegt, wie zum Beispiel AutoRecover, das Sie verwenden können Stellen Sie Ihre nicht gespeicherte Excel-Datei 2007 wieder her. Außerdem kann hier mit das Problem gelöschter, beschädigter oder beschädigter Excel-Dateien (.XLS / .XLSX) behoben werden Aiseesoft Dateiwiederherstellung und Stellar Repair für Excel.
Sternwiederherstellungsbanner



Stellen Sie nicht gespeicherte Excel-Datei 2007 von AutoWiederherstellen wieder her

Ihre Excel 2007-Arbeit kann aufgrund von Stromausfall oder Systemabsturz ohne Speichern geschlossen werden. In diesem Fall geht Ihre Excel-Tabelle möglicherweise verloren. Alle Fortschritte oder Änderungen, die Sie an Ihrem Arbeitsblatt vorgenommen haben, werden gelöscht, und Sie werden möglicherweise gezwungen, Ihre Arbeit erneut zu starten.

Sie können jedoch all diese Probleme vermeiden, indem Sie sich dafür entscheiden, Ihre nicht gespeicherte Excel-Datei über die Funktion zur automatischen Wiederherstellung wiederherzustellen.

Eine kurze Einführung in die Excel AutoRecover-Funktion:
Die AutoWiederherstellen-Funktion dient zum automatischen Speichern aller Änderungen, die Sie an Ihrer Tabelle vornehmen. Es speichert Ihre Arbeit in einem bestimmten Intervall. Das Standardspeicherintervall beträgt 10 Minuten. Wenn die AutoRecovery-Funktion auf Ihrem PC aktiviert ist, können Sie Ihre Arbeit speichern. Nach jeder 10-Minute speichert das Programm eine Kopie Ihrer Arbeit. Innerhalb dieses Zeitraums erzielte Fortschritte gehen nicht verloren. Im Falle eines Herunterfahrens oder Absturzes des Computers können Sie diese Kopie abrufen, um Ihre Arbeit wiederherzustellen.

 

Hier sind die Schritte zum Wiederherstellen der nicht gespeicherten Excel-Datei 2007.

  1. Open die Excel-Anwendung auf Ihrem Computer. Wenn das Programm geöffnet wird, sollte das Fenster zur Wiederherstellung von Dateien angezeigt werden. Das Bedienfeld enthält eine Liste der vom Programm gespeicherten Dokumente.
  2. Suchen Ihre Tabellenkalkulationsdateien aus der angegebenen Liste. Sobald Sie es gefunden haben, Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Ihrem Dokument.
  3. Ein Menü mit verschiedenen Optionen wird angezeigt. Auswählen die Option "Öffnen" im Menü.
  4. Sobald das Dokument geöffnet wurde, lies es dir durch um zu bestätigen, dass es sich um die Datei handelt, die Sie wiederherstellen möchten. Gehen Sie zu "Datei" und wählen "Speichern unter" und speichern Sie die Datei an Ihrem gewünschten Ort.

 

Automatische Wiederherstellung von Excel funktioniert nicht: Reparieren Sie die Excel-Datei 2007 und stellen Sie nicht gespeicherte Excel-Arbeitsblattdaten mit Stellar Repair for Excel wieder her

Die Verwendung der AutoWiederherstellen-Funktion zum Wiederherstellen nicht gespeicherter Excel-Dateien ruft nicht immer das gesamte Dokument ab. Mit dieser Funktion können Sie Ihren Arbeitsfortschritt im festgelegten Intervall speichern. Im Falle eines Computerabsturzes können Sie mit dem Programm die Arbeit wiederherstellen, die in der angegebenen Zeit gespeichert wurde. Wenn Sie eine Speicherfrequenz von zehn Minuten angeben, werden nur Arbeiten wiederhergestellt, die innerhalb der zehn Minuten ausgeführt wurden. Alle Änderungen, die Sie in weniger als 9-Minuten vorgenommen haben, werden nicht wiederhergestellt.

Was ist mehr, Die Excel 2007-Datei wird normalerweise durch Stromausfall oder Programmabsturz beschädigt. Außerdem müssen Sie das beschädigte Excel-Dokument reparieren und die nicht gespeicherten Arbeitsblattdaten wiederherstellen.

Um dieses Problem reibungslos zu lösen, sollten Sie ein professionelles Excel-Tool wie verwenden Stellar Repair für Excel.

Dies ist das hervorragende Tool, mit dem Sie alle Excel-Korruptionsfehler beheben und alle Daten wiederherstellen können, an denen Sie stundenlang gearbeitet haben, wie Tabellen, Diagramme, Diagrammblätter, Zellkommentare, Bilder, Formeln, Sortierungen und Filter usw. Eigenschaften des ursprünglichen Arbeitsblatts und Formatierung der Zellen.

Folgen Sie einfach der Anleitung hier, um Ihre beschädigten ungespeicherten zu reparieren Excel-Datei 2007.

Schritt 1. Herunterladen, installieren und ausführen das Programm auf Ihrem PC

Schritt 2. Gehen Sie zu die Registerkarte Home und Klicken Sie auf die Datei auswählenStellar Reparatur für Excel

Schritt 3. Wenn das Fenster "Datei auswählen" angezeigt wird, Verwenden Sie die Schaltfläche Suchen die beschädigte Excel-Datei zu finden und Klicken Sie auf Klicken Sie auf die Schaltfläche Reparieren, um die Reparatur zu starten.stellare Suche Excel-Datei

Schritt 4. Nach dem Reparieren der beschädigten Datei überprüfe und speichere es in Ihren Arbeitsordner.

 

Stellen Sie die nicht gespeicherte Excel-Datei 2007 mit Aiseesoft Data Recovery wieder her

Wenn alles, was Sie versucht haben, fehlschlägt, können Sie verwenden Aiseesoft Dateiwiederherstellung.

Mit diesem Programm können Sie mit nur wenigen Klicks gelöschte, nicht gespeicherte, beschädigte und sogar formatierte Dateien auf Ihrem PC wiederherstellen.

Win Download Mac Download Win Download Mac Download

Nicht gespeicherte Excel-Datei 2007 Recovery

Schritt 1. Wählen Sie nach der Installation und Ausführung von Aiseesoft Data Recovery auf Ihrem PC Dokument und das Festplattenlaufwerk C, und klicken Sie dann auf Scannen.Datenwiederherstellung - Wählen Sie das zu scannende Dokument

Schritt 2. Wenn Ihre Excel-Datei nicht im Scan-Ergebnis angezeigt wird, können Sie die verwenden Tiefen-Scan Funktion.Datenwiederherstellung - Deep Scan

Schritt 3. Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, suchen Sie Ihre Datei und speichern Sie sie, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Erholen .

So einfach können Sie nicht gespeicherte Excel-Dateien mit 2007 wiederherstellen Aiseesoft Dateiwiederherstellung.

 

Leute lesen auch:

 

Tipps zum Schutz Ihrer Excel-Datei 2007

#1. AutoWiederherstellen aktivieren

Damit das Excel-Dokument automatisch gespeichert wird, muss die AutoWiederherstellen-Funktion auf Ihrem Computer aktiviert sein. Sie können überprüfen, ob das Programm aktiviert ist, um zukünftig Arbeit zu sparen. Wenn die Anwendung deaktiviert ist, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um sie zu aktivieren.

  1. Markteinführung das Excel-Programm auf Ihrem Computer. Sobald das Excel-Programm geöffnet ist, Klicken Sie auf die "Büro" -Taste und dann wählen die Schaltfläche "Excel-Option".
  2. Klicken Sie auf Die Schaltfläche „Speichern“ und ein Excel-Optionsmenü werden angezeigt.
  3. Auf dem Fenster zur Verfügung gestellt, Setzen Sie ein Häkchen Klicken Sie auf "AutoRecovery-Informationen speichern alle" Geben Sie das Zeitintervall ein für den Autosave. Du kannst auch benutze die Drehknöpfe Zeitintervall einstellen.
  4. Geben Sie einen Wert ein wie "1". Die AutoWiederherstellen-Funktion speichert Ihre Arbeit alle eine Minute.
  5. Im Optionsfenster OK klickenund Ihre Einstellungen werden übernommen.

 

#2. Oft sparen

Das manuelle Speichern der Tabelle ist der beste Schritt. Es stellt sicher, dass Ihre Arbeit nicht verloren geht, wenn Sie das Microsoft Excel-Programm schließen. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihre Arbeit zu speichern, wenn Sie Änderungen daran vornehmen. Bei einem Stromausfall gehen nicht zu viele Änderungen in Ihrem Excel-Dokument verloren.

 

#3. Laden Sie Ihre Datei auf Google Drive hoch oder verwenden Sie Google Sheets.

Sie können auch das Google-Laufwerk / Google Sheets verwenden, um Ihre Excel-Datei zu bearbeiten. Alle Fortschritte oder Änderungen, die Sie an Ihrer Tabelle vornehmen, werden gespeichert. Mit Google Drive / Google Sheets verpassen Sie auch bei einem Festplattenfehler auf Ihrem PC keine Daten. Um Ihre Arbeit wiederherzustellen, gehen Sie zu Google Drive / Google Sheets, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie den "Versionsverlauf". Eine Liste aller Änderungen an Ihren Dateien wird angezeigt.