Holen Sie sich Bilder von einem kaputten iPhone mit / ohne Backup (auch wenn es sich nicht einschalten lässt)

Zuletzt aktualisiert am 8. September 2022 von Jack Robertson

Es gibt eine Sache, die den Himmel zur Hölle machen kann – Ihr iPhone ist kaputt.

Egal, ob Sie es zur Reparatur schicken oder wegwerfen, denken Sie immer daran, Ihre Daten von diesem kaputten iPhone zu holen Datenverlust vermeiden und Datenschutzlecks.

Sei es die Fotos, die du machst, die lustige Meme, etwas wichtige Screenshots, sie sind jetzt in der Fotos-App Ihres iPhones, holen Sie sie ab. Und Sie können erleichtert sein, da sie gesund und munter sind.

Sie haben kein Backup für Ihre iPhone-Fotos? Keine Sorge, ich zeige Ihnen Methoden, die keine Sicherungsdateien benötigen. Lesen Sie weiter und holen Sie sich Ihre Fotos von diesem kaputten iPhone.

1. So stellen Sie Fotos von einem defekten iPhone ohne Backup wieder her

Du hast kein Backup? Machen Sie sich keine Sorgen, probieren Sie dieses Tool aus: echoshare iPhone Datenrettung.

Was echoshare iPhone Datenrettung?

Als perfekter iPhone-Datenspeicher bietet iPhone Data Recovery effektive und praktische Datenwiederherstellungsdienste. Damit können Sie ganz einfach Gelöschte oder vorhandene Fotos wiederherstellen von Ihrem kaputten iPhone in Sekunden.

Kann es Fotos wiederherstellen? Sicher, Screenshots, App-Fotos, Kamerarollen, Live-FotosUnd sogar Videos sind unterstützt. Mit kaum einer Handvoll Klicks können Sie Ihre wertvollen Fotos von diesem kaputten iPhone entfernen ohne Qualitätsverlust.

So nützlich es auch ist, laden wir es jetzt auf Ihren Computer herunter und holen Sie Ihre Fotos ab!

Mit Win JETZT wiederherstellen JETZT mit Mac wiederherstellen Mit Win JETZT wiederherstellen JETZT mit Mac wiederherstellen

Schritte, um Bilder von einem kaputten iPhone zu bekommen

Schritt 1

Beenden Sie den Download und die Installation, starten Sie die App. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer. Wählen Sie „Wiederherstellen von iOS-Gerät"Und dann auf tippen Scan starten.

Schritt 2

Dieser Scan dient dazu, alle Fotos auf Ihrem iPhone sowie andere Daten zu finden und anzuzeigen. Wenn es fertig ist, suchen Sie die Registerkarte Fotos, dort finden Sie sie Fotos App, camera Rollund Screenshots Optionen. Kreuzen Sie alle drei an und klicken Sie Erholen um alle iPhone-Fotos auf Ihren Computer zu übertragen.

Oder Sie können nach genau den Fotos suchen, die Sie wiederherstellen möchten, und den Rest zurücklassen.

Tipp:

Wenn Sie erstelltes iTunes- oder iCloud-Backup zuvor kann diese App Ihnen helfen, Fotos ausschließlich aus den Sicherungsdateien zu extrahieren. Sie müssen also nicht die gesamte Sicherungsdatei auf einem anderen Gerät wiederherstellen.

2. So entfernen Sie Fotos von einem kaputten iPhone, das sich nicht einschalten lässt

Nehmen wir an, Sie sind gut vorbereitet – immer Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer iPhone-Fotos. In diesem Fall müssen Sie sich keine Sorgen machen. Einfach Setzen Sie Ihr defektes iPhone zurück um die aktuellen Daten zu löschen. Schicken Sie es dann zur Reparatur oder besorgen Sie sich ein neues iPhone.

Wenn Sie das iPhone zurück haben oder das neue iPhone geliefert wird, können Sie damit beginnen, Fotos von Ihrem iTunes- oder iCloud-Backup darauf wiederherzustellen. Sieh dir das an:

Schritt 1: Schalten Sie das iPhone ein

Starten Sie das Telefon, indem Sie die Seitentaste drücken, und Sie sehen den Hallo-Bildschirm.

Schritt 2: Dieses iPhone aktivieren

Während Sie Ihr iPhone aktivieren, sehen Sie eine Seite – Apps & Daten. Und mehrere Optionen sind auf dem Bildschirm. Was Sie wählen müssen, sind diese beiden:

  • Von iCloud Backup wiederherstellen;
  • Wiederherstellung von Mac oder PC.

Stellen Sie mit iCloud Fotos von einem kaputten iPhone auf einem kaputten iPhone wieder her

Auswählen Stellen Sie iCloud Backup wieder her. Melden Sie sich auf diesem iPhone bei Ihrem iCloud-Konto an und wählen Sie die genaue iCloud-Sicherungsdatei aus, die auf diesem iPhone wiederhergestellt werden soll.

Schließen Sie den Vorgang ab und Ihr iPhone wird mit allen Fotos geladen, die Ihnen wichtig sind.

Stellen Sie mit iTunes Fotos von einem kaputten iPhone auf einem kaputten iPhone wieder her

Auswählen Wiederherstellen von iTunes Backup. Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Computer, Mac oder PC, auf dem Sie Backups erstellen.

Starten Sie dann iTunes oder Finder und wählen Sie Backup wiederherstellen. Durchsuchen und wählen Sie die iTunes-Sicherungsdatei aus, die Sie auf diesem iPhone wiederherstellen möchten.

Beenden Sie die Wiederherstellung und Sie haben alle vorherigen Fotos sowie andere Daten auf diesem iPhone.

Fazit

Ein kaputtes iPhone zu haben, kann eine solche Qual sein, da die ganze vorherige Freude für eine Weile weg ist. Und schlimmer noch, ohne die richtigen Methoden können Sie Ihre wertvollen Daten wie die Fotos auf diesem kaputten iPhone verlieren.

Wenn Sie sich nicht von Ihren Fotos und anderen wichtigen Daten verabschieden möchten, versuchen Sie die oben genannten Methoden und entfernen Sie Ihre iPhone-Fotos.

FAQs

1Können Sie ein iPhone sichern, das sich nicht einschalten lässt?

Wenn Ihr iPhone vollständig tot ist, tut es mir leid, dass es keine verfügbare Methode gibt sichern Sie sie. Wenn Sie es schaffen, es auch nur eine Minute lang einzuschalten, können wir die darauf befindlichen Daten immer noch vollständig sichern.

Wie wäre es also, wenn Sie versuchen, das iPhone zu überprüfen und sicherzustellen, dass es sich nicht um einen schwerwiegenden Hardwarefehler handelt?

Probiere diese:

  • Überprüfen Sie alle Ladekomponenten, wie das Kabel, die Buchse an Ihrem iPhone, den Adapter, die Wandsteckdose und das induktive Ladepad. Stellen Sie sicher, dass sie alle gut funktionieren. Wenn einer von ihnen nicht richtig funktioniert, ändern Sie ihn und laden Sie Ihr iPhone auf.
  • Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones, indem Sie die Seitentaste und die Lauter-Taste zusammen mindestens 10 Sekunden lang drücken.
  • Ist Ihr iPhone Wasserschaden? Versuchen Sie es zuerst zu beheben.