So stellen Sie überschriebene Dateien unter Windows / Mac wieder her

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2022 von Ian McEwan


Hoppla! Ihre Dateien wurden überschrieben

Mit den neuesten technologischen und rechnerischen Fortschritten wurden Computer entwickelt, um Aufgaben schneller und effizienter als zuvor auszuführen.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie eine einzelne Datei stundenlang kopieren oder verschieben konnten. Verbesserte Computergeschwindigkeiten sind jedoch nicht ohne Nachteile geblieben. Ein häufiger Albtraum, dem viele Computerbenutzer ausgesetzt sind, ist das Überschreiben wichtiger Dateien.

Sowohl Windows- als auch Mac-Betriebssysteme warnen Sie, wenn Sie Dateien an einen Speicherort kopieren / verschieben, der Dateien mit ähnlichen Namen enthält.

In der heutigen geschäftigen Welt hört man jedoch nicht auf, darüber nachzudenken. Es dämmert dir später, dass du gerade bist Eine wichtige alte Datei wurde durch eine neue Datei ersetzt. Sie schreien fluchende Worte, aber das hilft Ihnen nicht überschriebene Dateien wiederherstellen.

überschriebene Datei wiederherstellen

Der Artikel kommt als Hoffnung ans Ende deines Verzweiflungstunnels, um dir dabei zu helfen Stellen Sie Ihre wichtigen überschriebenen Dateien / Dokumente wieder her mit Leichtigkeit.

 

 

Wiederherstellen überschriebener Dateien unter Windows

Wenn Sie eine Datei oder ein Dokument in einem bestimmten Ordner ersetzen, wird die alte Datei nicht in den Papierkorb Ihres Computers verschoben. Wenn es sich bei der alten Datei um ein Word-Dokument handelt, hat der Inhalt des neuen Dokuments Vorrang vor dem Inhalt des alten Dokuments. Wenn es sich bei der alten Datei beispielsweise um einen Film handelte, wird die alte durch die neue Filmdatei ersetzt. Sie können die folgenden Techniken verwenden, um überschriebene Dateien in Windows wiederherzustellen:

Die vorherige Versionsoption

Sie sind ein Benutzer von Windows 10 / 8 / 7 und haben zuvor auch einen Wiederherstellungspunkt erstellt und dann verwendet Vorherige Version kann ein einfacher Weg sein um überschriebene Dateien wiederherzustellen.

Befolgen Sie die folgenden leicht verständlichen Tipps, und Windows überprüft Ihren Wiederherstellungspunkt- / Dateiversionsverlauf und ruft die überschriebenen Dateien zurück.

Schritt 1 - Öffnen Sie den Ordner, in dem sich Ihre alten Dateien befanden.

Schritt 2 - Klicken Sie auf eine leere Stelle im Ordner und klicken Sie auf Eigenschaften.

Schritt 3- Navigieren Sie zu Vorgängerversionen Tab.

Schritt 4- Durchsuchen Sie die aufgelisteten Dateiversionen.

Schritt 5 - Wenn Sie die Datei identifizieren, die Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie auf Kopieren.

Schritt 6 - Klicken Sie auf Wiederherstellen Option im unteren Bereich des Fensters und tippen Sie auf OK. Durch Klicken auf OK wird Ihre alte Datei an ihrem ursprünglichen Speicherort wiederhergestellt.

Tipps: Versuchen Sie nicht, die Systemwiederherstellung zu verwenden, um überschriebene Dateien wiederherzustellen  

Einige Beiträge versuchen möglicherweise, Sie davon zu überzeugen, die Systemwiederherstellung zu verwenden, um überschriebene Dateien wiederherzustellen. Es funktioniert jedoch nicht. weil Systemwiederherstellung soll bestimmte Arten von Systemabstürzen und anderen Problemen beheben, anstatt alte Versionen Ihrer persönlichen Dateien zu speichern. Verlassen Sie sich also nicht auf die Systemwiederherstellung, wenn Sie Ihre überschriebenen Dateien wiederherstellen.

 

Wiederherstellen überschriebener Dateien auf Mac Time Machine

Verwenden Sie die Time Machine, um überschriebene Dateien auf dem Mac abzurufen. Die Time Machine ist ein leistungsstarkes Tool, das in das Mac-Betriebssystem integriert ist. Damit der Wiederherstellungsprozess jedoch erfolgreich ist, sollten Sie die Time Machine-Funktion vor dem versehentlichen Überschreiben aktiviert haben.

Schritt 1 - Time Machine eingeben

Starten Sie die Time Machine  über die Verknüpfung in der Menüleiste. Falls Sie Time Machine nicht in der Menüleiste finden, gehen Sie zu Systemeinstellungen, klicke auf Time Machine  und klicken Sie auf Time Machine in der Menüleiste anzeigen.

Schritt 2 - Suchen Sie Ihre überschriebene Datei

Suchen Sie nach dem Starten von Time Machine den Ordner, in dem sich Ihre alten Dateien befanden.

Wenn Sie diesen Ordner öffnen, wird neben Ihren Finder-Fenstern eine Wähloption angezeigt. Blättern Sie durch die Zeit zurück, bis Sie die Datei sehen, die Sie abrufen möchten.

Schritt 3-Vorschau vor der Wiederherstellung

Zu diesem Zeitpunkt können Sie eine Vorschau Ihrer Dateien anzeigen, um die genaue Datei zu überprüfen, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 4-Restore

Nachdem Sie die genaue Datei gefunden haben, die Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie darauf und drücken Sie die Taste Wiederherstellen Möglichkeit. Wenn Sie auf Wiederherstellen klicken, wird Ihre alte Datei an ihren ursprünglichen Speicherort zurückgesetzt. Falls Sie mehrere Dateien überschrieben haben, können Sie die Befehlsoption gedrückt halten, alle Dateien auswählen und drücken Wiederherstellen um sie abzurufen.

 

Die einfachste Möglichkeit, überschriebene Dateien mit Tools von Drittanbietern auf Wins und Mac wiederherzustellen

Die obigen beiden Techniken können jedoch aus mehreren Gründen nicht funktionieren. Möglicherweise können Sie frühere Versionen Ihrer Datei unter Windows nicht finden. Möglicherweise können Sie Ihre Dateien auch nicht von der Time Machine abrufen, wenn Sie sie vor dem Verlust Ihrer Dateien deaktiviert haben. Es gibt noch Hoffnung für Sie, denn es gibt leistungsstarke Tools von Drittanbietern, mit denen Sie Ihre Dateien wiederherstellen können.

 

Wiederherstellung überschriebener Dateien unter Windows

Es gibt viele effiziente Datenwiederherstellungsprogramme für Windows und Aiseesoft Data Recovery-Programm Ist einer von ihnen.

Schritt 1-Install Aiseesoft Data Recovery auf Ihrem Computer und starten Sie es.
Win Download Win Download

Schritt 2 - Wählen Sie den Speicherort aus, an dem sich Ihre verlorenen Dateien befinden.Datenwiederherstellung - Wählen Sie das zu scannende Dokument

Schritt 3 - Klicken Sie auf Scan Option zum Starten des Scanvorgangs.Datenwiederherstellung - Schneller Scan

Schritt 4 - Nach dem Scannen zeigt das Wiederherstellungstool die Scanergebnisse für Sie an.

Schritt 5 - Zeigen Sie eine Vorschau der wiederhergestellten Dateien an und identifizieren Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 6 - Wählen Sie die Datei (en) aus und klicken Sie auf Erholen. In der Folge bringt das Tool alle Ihre verlorenen Dateien zurück.

 

Wiederherstellung überschriebener Dateien auf dem Mac

Aiseesoft Mac Data Recovery ist eine leistungsstarke Mac-Datenwiederherstellungssoftware, mit der Sie Ihre Dateien wie unten beschrieben problemlos abrufen können:

Schritt 1-Install Aiseesoft Mac Datenwiederherstellung auf Ihrem Mac und starten Sie es.

Win Download
Mac download
Win Download
Mac download

Schritt 2 - Geben Sie die Partition an, die Ihre verlorenen alten Dateien enthielt.

Schritt 3 - Klicken Sie auf Scan um den Scanvorgang zu initialisieren.

Schritt 4 - Geben Sie der Wiederherstellungssoftware Zeit, um Ihre Festplatte nach verlorenen Dateien zu durchsuchen.

Schritt 5- Durchsuchen Sie die wiederhergestellten Dateien, aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben ihnen, um mehrere Dateien auszuwählen, und tippen Sie auf Erholen. Ihre verlorenen Dateien werden abgerufen.

 

Eine letzte Sache: Tipps zum Wiederherstellen überschriebener Dateien

Wie bereits erwähnt, sind die oben beschriebenen Verfahren für die einfache Wiederherstellung überschriebener und verlorener Dateien von entscheidender Bedeutung. Darüber hinaus sind die Methoden entscheidend für die Minimierung der Panik, die beim versehentlichen Verlust wichtiger Dateien entsteht. Und um zu vermeiden, dass dasselbe erneut passiert, finden Sie hier einige nützliche Tipps.

  • Speichern Sie die wiederhergestellte Datei nicht im selben Verzeichnis.
  • Aktivieren Sie die Time Machine, oder sichern Sie Ihre Datei regelmäßig.
  • Verwenden Sie keine zufällige Software von Drittanbietern, um Ihre Festplatte zu partitionieren oder Dateien zu löschen.
  • Versuchen Sie nach dem Überschreiben Ihrer Datei, die Festplatte nicht so oft wie möglich zu verwenden, und führen Sie eine Dateiwiederherstellung mit aus die Methoden erwähnt.