Gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen

Gelöschte Fotos vom iPhone in 2021 wiederherstellen

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Jason Ben

Wie gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellen?

Hilfe! Ich habe gerade aus Versehen meine Fotos auf dem iPhone gelöscht. Kann irgendjemand helfen, die Kamerarolle wiederherzustellen? Diese Bilder sind für mich sehr wichtig. Nun, dann schaust du dir diesen Artikel an.

In der Tat gibt es zwei Methoden, um diese gelöschten Fotos vom iPhone-Gerät wiederherzustellen. Das erste können Sie einen Drittanbieter verwenden iOS Wiederherstellungssoftware um die Bilder direkt vom iPhone zu scannen und zurückzugewinnen. Wenn Sie Ihr iPhone zuvor mit iTunes synchronisiert haben, können Sie Ihre gelöschten Bilder durch Extrahieren Ihrer iTunes-Sicherungsdatei wiedererlangen.

2-Lösungen zum Wiederherstellen von Fotos vom iPhone

Suchen Sie zunächst ein professionelles Foto-Wiederherstellungswerkzeug für das iPhone: dr.fone toolkit für iOSMit einem Datenwiederherstellungsprogramm können Sie gelöschte Fotos für Ihr iPhone wiederherstellen und funktionieren perfekt mit iPhone 4, 4S, iPad 1 und 2, iPod Touch 4 und den vorherigen Versionen. Neben Fotos kann es auch hilfreich sein, Ihre vorherigen SMS, Kontakte, Notizen und Kalender usw. wiederzufinden.



Laden Sie das iPhone Photo Recovery herunter und installieren Sie es vor der Wiederherstellung

Für Win herunterladen Für Mac herunterladen

Win Download
Mac download


Gleichzeitig sollten Sie Folgendes beachten: Schalten Sie Ihr iPhone in den Flugmodus und verwenden Sie es erst, wenn Sie diese Fotos wiedergefunden haben. Synchronisieren Sie Ihr iPhone nicht mit iTunes, um zu vermeiden, dass das iTunes-Backup aktualisiert wird .



Lösung 1: Direktes Scannen und Wiederherstellen von Bildern vom iPhone
Lösung 2: So scannen und extrahieren Sie ein iTunes-Backup, um iPhone-Fotos wiederherzustellen

Sie haben zwei Möglichkeiten, gelöschte Bilder vom iPhone wiederherzustellen: Scannen und Wiederherstellen von Fotos direkt von Ihrem iPhone-Gerät oder Scannen und Extrahieren Ihrer iTunes-Sicherungsdatei, um Fotos wiederherzustellen. Als nächstes überprüfen wir die folgenden detaillierten Schritte.



Lösung 1: Gelöschte Fotos direkt vom iPhone wiederherstellen

Schritt 1: Wählen Sie das zu scannende Gerät aus

Nehmen Sie zum Beispiel das iPhone 4. Laden Sie iPhone Data Recovery (für iPhone 4) herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Verbinden Sie dann Ihr iPhone mit Ihrem Computer. Anschließend erhalten Sie die folgende Hauptoberfläche.

Schritt 2: Rufen Sie den DFU-Modus auf und scannen Sie Ihr iPhone 4

Bevor Sie die Wiederherstellung durchführen, müssen Sie den DFU-Modus Ihres iPhones aufrufen. Folge den Schritten hier:

  1. Halten Sie Ihr iPhone und klicken Sie auf "Start".
  2. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Home“ und „Power“, wenn Sie auf „Start“ klicken, und halten Sie sie 10 Sekunden lang gedrückt. Das Programm zählt es für Sie;
  3. Lassen Sie nach 10 Sekunden „Power“ los und drücken Sie weitere 10 Sekunden lang „Home“.

Wenn Sie erfahren, dass Sie den DFU-Modus erfolgreich aufgerufen haben, scannt das Programm Ihr iPhone automatisch wie folgt nach Daten.

Schritt 3: Gelöschte iPhone-Fotos in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen

Nach dem Scan können Sie eine Vorschau aller gefundenen Daten in Kategorien anzeigen. Um eine Vorschau Ihrer Fotos anzuzeigen, können Sie Camera Roll oder Photo Stream auswählen. Die hier gefundenen Fotos sind nicht nur die gelöschten, sondern auch die Fotos, die sich noch auf Ihrem iPhone befinden. Wenn Sie nur diese gelöschten Bilder erhalten möchten, können Sie das Ergebnis verfeinern, indem Sie die Schaltfläche im roten Bereich auf der Benutzeroberfläche unten verschieben, um nur gelöschte Elemente anzuzeigen. Markieren Sie die gewünschten und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie auf Ihrem Computer zu speichern.



Lösung 2: Wiederherstellen von Fotos vom iPhon aus iTunes-Backup

Schritt 1: Wählen Sie das iTunes-Backup und scannen Sie es

Wenn Sie das Programm auf Ihrem Computer starten, wählen Sie oben die Option "Aus iTunes-Sicherungsdatei wiederherstellen". Daraufhin wird die folgende Benutzeroberfläche angezeigt. Wählen Sie das iTunes-Backup Ihres iPhones aus. Wenn mehrere vorhanden sind, wählen Sie das neueste aus und klicken Sie auf "Scan starten".

Schritt 2: Gelöschte iPhone-Bilder wiederherstellen

Nach dem Scan werden alle Dateien in der Sicherungsdatei in übersichtlichen Kategorien für Sie angezeigt. Unabhängig davon, welches Foto von Ihrer Kamerarolle oder von einem anderen Ort übertragen wurde, können Sie eine Vorschau nach dem anderen anzeigen. Überprüfen Sie dann die gewünschten und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um sie auf Ihrem Computer zu speichern.