Alles gelöscht/verloren? So erhalten Sie Kontakte von iCloud/iTunes zurück auf das iPhone

Zuletzt aktualisiert am 7. Juni 2022 von Jack Robertson

The Kontakte auf Ihrem iPhone sind Ihre Verbindung zur Welt - Ihre Familie, Freunde, Kollegen, Kunden, Ärzte, Lehrer, Makler (Versicherungen, Kredite, Immobilien, Aktien usw.).

Was passiert, wenn Sie versehentlich einen von ihnen löschen? Sie können den Kontakt zu der Person verlieren. Was werden Sie tun, um es wieder auf Ihr iPhone zu bekommen? Nun, der direkte Weg ist, das Haus oder Büro der Person zu besuchen.

So einfach es ist, aber nein, es ist zu unbequem. Es sind jetzt die 2020er Jahre, gibt es eine schnellere, intelligentere und fortschrittlichere Möglichkeit, diese gelöschten iPhone-Kontakte wiederherzustellen? Sicher, es gibt eine Menge. Und hier in diesem Artikel werde ich Ihnen verschiedene Methoden vorstellen, mit denen Sie Ihre Kontakte ganz einfach wieder auf Ihrem iPhone haben können.

Methode 1: So stellen Sie Kontakte sowohl aus iTunes als auch aus iCloud Backup wieder her

Für die erste Methode verwenden wir einen professionellen Backup-Extraktor - echoshare iOS Datenwiederherstellung für iTunes/iCloud, um Ihre gelöschten Kontakte auf dem iPhone wiederherzustellen.

Die Standardprozesse von Datenwiederherstellung aus iCloud- und iTunes-Backup fordern Sie dazu auf Setzen Sie Ihr iPhone zurück Erste. Das wird dazu führen Data Loss - Das alte Backup, das Sie wiederherstellen, wird höchstwahrscheinlich nicht die Daten enthalten, die Ihr iPhone in letzter Zeit produziert.

In diesem Fall ist es weniger schlau, einfach dem Apple Support zu folgen, um sich von einem iCloud- oder iTunes-Backup wiederherzustellen. Hier helfen also Backup-Extraktoren – sie können es Dateien extrahieren einschließlich Kontakte aus der vorherigen iCloud- und iTunes-Sicherung auf Ihr iPhone ohne Zurücksetzen und sicherlich ohne Datenverlust.

echoshare iOS Datenwiederherstellung ist genau eine der führenden Ikonen unter allen Backup-Extraktoren. Damit können Sie Ihr iTunes- und iCloud-Backup in Stücke zerlegen und Suchen Sie nach den iPhone-Kontakten, stellen Sie sie schließlich wieder auf Ihrem iPhone wieder her.

Datenverlust? Das ist das Letzte, woran Sie denken würden, wenn iOS Data Recovery da ist, um Ihnen zu helfen. Durch das Scannen der Sicherungsdateien kann das Programm alle Daten anzeigen innerhalb der Sicherung nach Kategorien. Du bist verfügbar wählen Sie Kontakte und stellen Sie alle Telefonnummern auf Ihrem iPhone wieder her.

Laden Sie es herunter und legen Sie los!

Mit Win JETZT wiederherstellen JETZT mit Mac wiederherstellen Mit Win JETZT wiederherstellen JETZT mit Mac wiederherstellen

Schritte zum Wiederherstellen von Kontakten auf dem iPhone mit iOS Data Recovery

Bereiten Sie sich als Erstes auf die Wiederherstellung gelöschter Kontakte vor.

Nehmen Sie einen USB-Blitz heraus, verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer. Und starten Sie die iOS-Datenwiederherstellung.

Tip: Wenn Sie planen, Kontakte aus Ihrem iTunes-Backup wiederherzustellen, muss der Computer, den Sie hier verwenden, derjenige sein, der die Backup-Datei enthält. Für iCloud-Benutzer hilft jeder Computer.

Wählen Sie auf der Programmoberfläche iPhone Datenrettung. Dann sehen Sie drei Optionen, Sie müssen sich nur auf zwei konzentrieren:Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei und Wiederherstellen von iCloud.

Treffen Sie Ihre Wahl und befolgen Sie die entsprechenden Schritte unten.

Option 1: Stellen Sie Kontakte aus der iTunes-Sicherungsdatei wieder her

Auf der Registerkarte Von iTunes-Sicherungsdatei wiederherstellen zeigt das Programm alle iTunes-Sicherungsdateien an. Wählen Sie diejenige aus, die Ihrer Meinung nach die benötigten Kontakte enthält. Klicken Start.

Tip: Sie können das iTunes-Backup hier nicht finden? Klicken Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck zum Stöbern u Wählen Sie den Ordner selbst aus.

Als nächstes beginnt der Scan und wenn er fertig ist, werden alle Dateien in diesem Backup angezeigt. Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck die Kontakte, die Sie benötigen, und stellen Sie sie wieder her.

Option 2: Kontakte aus iCloud wiederherstellen

Unter der Registerkarte Von iCloud wiederherstellen, Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an.

Als nächstes wählen Sie iCloud Backup, klicken Sie auf Start.

Auf der Benutzeroberfläche sehen Sie alle Datensätze Ihrer iCloud-Sicherungsdatei. Wählen Sie eine aus, die die benötigten Kontakte enthält. Klicken Herunterladen.

Deaktivieren Sie schließlich die Alle auswählen Option, und kreuzen Sie nur die an Kontakte, klicken Nächste.

Dort können Sie alle Kontakte aus diesem iCloud-Backup sehen. Suchen Sie die gelöschten Kontakte und stellen Sie sie zuerst auf Ihrem Computer wieder her – später können Sie sie wieder auf Ihr iPhone übertragen.

Methode 2: So stellen Sie den Kontakt wieder her, indem Sie ihn aus einem iPhone-Backup wiederherstellen (Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erforderlich)

Wir nutzen Ihr vorheriges iCloud- oder iTunes-Backup. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kontakte zuvor gesichert haben.

Tip: Diese Methode erfordert, dass Sie Setzen Sie Ihr iPhone vollständig zurück zuerst.

Schritte zum Wiederherstellen von Kontakten aus dem iTunes/iCloud-Backup

Schritte: Setzen Sie Ihr iPhone zurück

Entsperren Sie das Gerät, gehen Sie zu Einstellungen, Zapfhahn Allgemeines - Zurücksetzen - Löschen aller Inhalte und Einstellungen. Geben Sie zur Bestätigung Ihr Passwort ein.

Schritte: Aktivieren Sie Ihr iPhone

Schalten Sie als Nächstes Ihr iPhone ein, nachdem das Zurücksetzen abgeschlossen ist. Verbinden Sie es mit einem Wi-Fi-Netzwerk. Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone so einzurichten, wie Sie es beim ersten Kauf dieses iPhones getan haben.

Schritte: Kontakte aus Backup wiederherstellen

Setzen Sie die Einrichtung fort und Sie sehen einen Bildschirm mit „Apps & Daten“. Treffen Sie dort Ihre Wahl – ob Sie die gelöschten iPhone-Kontakte aus iTunes oder iCloud-Backup wiederherstellen möchten.

Option 1: Wiederherstellung aus iCloud-Backup

Tippen Sie darauf, melden Sie sich auf diesem Telefon bei Ihrem iCloud-Konto an und wählen Sie die iCloud-Sicherungsdatei aus, die Sie wiederherstellen möchten. Jede Sicherungsdatei wird mit einem Datum geliefert, auf dessen Grundlage Sie eines auswählen können.

Option 2: Wiederherstellung aus iTunes-Backup

Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Computer, den Sie verwenden, um Ihr iPhone mit iTunes zu sichern. Starten Sie iTunes und gehen Sie zur Verwaltungsseite. Wählen Backup wiederherstellen und beenden Sie die Wiederherstellung wie aufgefordert.

Fahren Sie nach der Wiederherstellung mit der Einrichtung Ihres iPhones fort. Wenn dies erledigt ist, werden die gelöschten iPhone-Kontakte wieder auf Ihrem iPhone gespeichert.

Methode 3: So finden Sie verlorene Kontakte auf Ihrem iPhone-Gerät

Eigentlich brauchen wir kein Backup und können es trotzdem Finden Sie die gelöschten Kontakte von Ihrem iPhone. Hier werden wir verwenden echoshare iPhone Datenrettung - eine leistungsstarke Kontaktwiederherstellung von Daten von Ihrem iPhone ohne Zurücksetzen.

Durch einen tiefen Scan wird iPhone Data Recovery erkennen Sie alle gelöschten Daten auf Ihrem iPhone und zeigt alle Artikel an, die Sie zurückerhalten können.

Wie es funktioniert:

Sie wissen vielleicht nicht, dass beim Löschen von Daten auf einem Telefon einige „Überreste“ dieser Daten zurückbleiben, wie wir es nennen Cache-Speicher. iPhone Data Recovery findet diese verbleibenden Caches und stellt Ihre iPhone-Kontakte damit wieder her.

Mit diesem Programm können Sie also ganz einfach alle gelöschten Kontakte von Ihrem iPhone finden und die benötigten Kontakte problemlos auf Ihrem iPhone wiederherstellen. Alles, was Sie brauchen, ist, auf die Schaltfläche Scannen zu klicken und zu warten, bis alles abgeschlossen ist.

Sehen wir uns nun an, wie wir es machen:

Schritte: Laden Sie die iPhone-Datenwiederherstellung herunter

Laden Sie auf Ihrem Computer iPhone Data Recovery herunter und installieren Sie es. Starten Sie es danach.

Mit Win JETZT wiederherstellen JETZT mit Mac wiederherstellen Mit Win JETZT wiederherstellen JETZT mit Mac wiederherstellen

Schritte: Beginnen Sie mit dem Scannen der gelöschten Kontakte

Verbinden Sie nun Ihr iPhone mit einem USB-Kabel mit dem Computer. Wählen Sie auf der Programmoberfläche Vom iPhone wiederherstellen und klicken auf Scan starten. Es beginnt mit der Erkennung aller gelöschten Kontakte und anderer Daten auf Ihrem iPhone.

Schritte: Holen Sie sich Ihre gelöschten iPhone-Kontakte zurück

Der Scan wird in wenigen Minuten durchgeführt, wenn er fertig ist, wählen Sie Kontakte aus dem rechten Bereich und aktivieren Sie die Option Nur gelöschte Elemente anzeigen. Jetzt werden nur noch die gelöschten Kontakte auf diesem iPhone angezeigt. Wählen Sie die gewünschte aus und klicken Sie darauf Wiederherstellen zu Gerät um es zurückzubekommen.

Methode 4: So laden Sie verlorene Kontakte von iCloud.com herunter

Die nächste Methode, die Sie ausprobieren können, ist Melden Sie sich bei iCloud.com an und Laden Sie den gelöschten iPhone-Kontakt herunter von dort.

iCloud.com ist der Webzugriff Ihrer iCloud, von dort aus können Sie einige Ihrer iPhone/iPad-Daten wie Fotos, E-Mails, Kontakte, Kalender, Notizen usw. sehen. Sobald Sie iCloud auf Ihrem iPhone aktiviert haben, wird dies der Fall sein automatisch synchronisieren diese Datenkategorien in die Cloud, damit Sie Ihre iPhone-Daten teilen, übertragen und finden können, wenn das Telefon nicht in der Nähe ist.

Um es zum Wiederherstellen Ihrer gelöschten iPhone-Kontakte zu verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

Schritte

Öffnen Sie Safari oder einen anderen Browser auf Ihrem iPhone, gehen Sie zu iCloud.com, und melden Sie sich mit Ihrem iCloud-Konto an.

Schritte

Klicken Sie Kontoeinstellungen, Dann wählen Fortgeschritten von der unteren linken Ecke, und dann Kontakte wiederherstellen.

Dort sehen Sie eine Reihe von Archiven, in denen alle vorherigen iPhone-Kontakte gespeichert sind. Wählen Sie eine basierend auf dem Datum aus und klicken Sie darauf Wiederherstellen. Klicken Sie erneut, um zu bestätigen.

Methode 5: Holen Sie sich Ihre gelöschten iPhone-Kontakte über Time Machine zurück

Wenn Sie einen Mac-Computer haben, der:

  • auf Ihre Apple-ID registriert ist;
  • hat Time Machine aktiviert;
  • die Kontakte auf Ihrem Mac sind in der Time Machine-Sicherung enthalten (gehen Sie zu Systemreferenz - Time Machine - Optionen, um dies herauszufinden);

Dann besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre gelöschten Kontakte aus dem Time Machine-Backup abrufen können. Das ist wie man es macht:

Schritte: Verbinden Sie Ihre Time Machine-Festplatte mit dem Mac

Schritte: Führen Sie Time Machine auf Ihrem Mac aus

  • Wenn Sie Time Machine während der Einrichtung zur Menüleiste Ihres Mac hinzugefügt haben, klicken Sie einfach auf das Time Machine-Symbol in der Leiste und wählen Sie Enter Time Machine.
  • Oder du kannst zum gehen Systemeinstellung Fenster und öffne dort die Time Machine.

Sobald es geöffnet ist, sehen Sie mehrere Bedienfelder, von denen jedes eine Version der Verlaufssicherungsdateien Ihres Mac enthält.

Schritte: Gelöschte iPhone-Kontakte wiederherstellen

Suchen Sie nun genau die Backup-Datei, die Sie benötigen, indem Sie auf der Zeitleiste vom rechten Rand Ihres Bildschirms scrollen oder auf die Pfeile neben den Bedienfeldern klicken.

Wählen Sie im Bereich die gewünschten Kontakte aus und klicken Sie auf Wiederherstellen um sie zurückzubekommen. Sie finden sie im Adressbuch Ihres Macs wieder

FAQs

1Wie kann ich iPhone-Kontakte sichern?

Es ist ziemlich einfach, Ihre iPhone-Kontakte zu sichern, eine der einfachsten Möglichkeiten ist die Verwendung von iCloud.

Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu "Einstellungen" > "[Apple-ID]" > "iCloud". Scrollen Sie dort nach unten und suchen Sie Kontakte, stellen Sie sicher, dass es aktiviert ist. Scrollen Sie als Nächstes nach unten und suchen Sie iCloud Backup. Tippen Sie darauf und aktivieren Sie die Option.

Von da an sichert iCloud jedes Mal, wenn Sie das iPhone mit Wi-Fi verbinden, aufladen oder sperren, automatisch die Kontakte und andere ausgewählte Daten auf Ihrem iPhone.

2Warum fehlen meine Kontakte auf meinem iPhone?

Es gibt viele Gründe für fehlende Kontakte auf einem iPhone. Es kann sich um einen Fehler handeln, der durch einen vollständigen Jailbreak oder ein Software-Update verursacht wird. Und manchmal führt ein Neustart Ihres iPhones manchmal dazu, dass Ihre Kontakte verschwinden.

3Wie kann ich meine iCloud-Kontakte anzeigen?

Um Ihre in iCloud gespeicherten Kontakte anzuzeigen, müssen Sie zunächst iCloud aktivieren, um Ihre Kontakte auf Ihrem iOS-Gerät zu sichern.

Gehen Sie zu Einstellungen - Apple ID - iCloud und tippen Sie dort auf Kontakte.

Scrollen Sie als Nächstes nach unten und suchen Sie nach iCloud-Backup, tippen Sie darauf. Klicken Sie auf Jetzt sichern, damit iCloud Ihre iPhone-Kontakte jetzt speichern kann.

Öffnen Sie einen Browser und melden Sie sich bei icloud.com an. Wählen Sie Kontakte aus den aufgelisteten Symbolen und beginnen Sie mit der Überprüfung der Kontakte.