[Outlook-Wiederherstellung] Wiederherstellen eines gelöschten Ordners in Outlook 2016 / 2013 / 2010 / 2007

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Ian McEwan


gelöschten Ordner in Outlook wiederherstellen

Microsoft Outlook ist ein persönliches E-Mail-Verwaltungsprogramm, das Teil der Microsoft Office-Suite ist. Microsoft Outlook wird nicht nur als E-Mail-Verwaltungsanwendung verwendet, sondern unterstützt auch weitere Funktionen wie Kalender, Journal, Notizen, Kontaktverwaltung und Aufgabenverwaltung. Das Programm kann von einer einzelnen Person zur Kommunikation mit einer anderen Person oder von einem Unternehmen oder einer Organisation zur Kommunikation über einen Server verwendet werden. Entwickler haben Server erstellt, mit denen Benutzer alle ihre E-Mails, Kontakte und Kalender über die Microsoft Outlook-Anwendung sichern können.

Outlook-Ordner können versehentlich gelöscht werden, wenn sie von einem Speicherort an einen anderen verschoben werden oder wenn die Ordner sortiert und organisiert werden. Sie sollten sich jedoch keine Sorgen machen, wenn ein kritischer Ordner versehentlich gelöscht wird, da in den folgenden Tipps ausführlich erläutert wird, wie gelöschte Ordner in Outlook wiederhergestellt werden.

 

Funktionsweise des Sicherheitsnetzes von Microsoft Outlook beim Löschen / dauerhaften Löschen eines Ordners in Outlook

 

Für diejenigen, die nur den Ordner löschen: Schauen Sie sich Ihre E-Mail-Ordner-Liste an, es gibt eine “Gelöschte Elemente"Oder"Müll”. Dorthin wird ein gelöschtes Element verschoben, wenn Sie etwas in Outlook löschen.

Tatsächlich können Sie die gelöschten E-Mails oder Ordner so lange aufbewahren, wie Sie können, es sei denn, Sie haben das automatische Löschen von Outlook nach einer bestimmten Anzahl von Tagen eingerichtet.

Für diejenigen, die die E-Mails dauerhaft (verschieben + löschen) oder leeren in der Ordner für gelöschte ObjekteWenn Sie über ein Exchange-Konto verfügen, ohne die standardmäßigen Office 365-Einstellungen zu ändern, kann das gelöschte Outlook-Element für 14-Tage weiterhin vom Exchange-Server wiederhergestellt werden.

Es haben jedoch nicht alle Outlook-Benutzer Zugriff auf Exchange oder verfügen über ein Konto, das die Wiederherstellung gelöschter Ordner in Outlook unterstützt. (Vor allem die haben “MüllOrdner stattGelöschte Elemente" Mappe.)

 

Obwohl die Situation von Fall zu Fall unterschiedlich ist, können Sie die folgenden Methoden nacheinander ausprobieren, bis Sie Ihre gelöschten Outlook-Elemente zurückerhalten.

 

Methode 1 - Wiederherstellung aus dem Papierkorb / gelöschte Objekte

 

Die unten beschriebene Technik gilt nur, wenn der Ordner einfach gelöscht wird, aber die Papierkorb / Gelöschte Objekte Ordner wird nicht geleert.

  • Gehen Sie in Microsoft Outlook in den Ordner mit unseren E-Mails und klicken Sie auf Papierkorb / Gelöschte Objekte Ordner.
  • von gelöschten Gegenständen wiederherstellen    vom Müll erholen
  • Identifizieren Sie den gelöschten Ordner, den Sie wiederherstellen möchten. Wenn sich hier viele Ordner befinden und der wiederherzustellende Ordner nicht gefunden werden kann, suchen Sie im Suchbereich nach seinem Namen.
  • Sobald der Ordner identifiziert wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option Verschieben aus den verfügbaren Optionen.
  • Sobald die Option zum Verschieben ausgewählt wurde, wird der Ordner zurück in den Posteingangsordner verschoben.

 

Methode 2 - Wiederherstellung vom Server

Die zweite Methode kann angewendet werden, um einen Ordner wiederherzustellen, der dauerhaft aus Outlook gelöscht wurde. Darüber hinaus kann mit dieser Methode ein Ordner abgerufen werden, der aus der geleert wurde Gelöschte Elemente Ordner, aber nicht die Müll Ordner.

  • Navigieren Sie in Microsoft Outlook zur E-Mail-Ordnerliste und klicken Sie auf Gelöschte Elemente Abschnitt.
  • Klicken Sie in der Menüleiste auf der Registerkarte Start auf die Schaltfläche Gelöschte Objekte vom Server wiederherstellen .
  • gelöschte Elemente vom Server wiederherstellen
  • Markieren Sie den Ordner, den Sie aus den Elementen wiederherstellen möchten Ausgewählte Elemente wiederherstellen und klicken auf OK.
  • gelöschte Elemente wiederherstellen

Wenn Sie den gewünschten Ordner nicht in der Ordnerliste sehen können, unterstützt Ihr Outlook-Konto möglicherweise nicht die Wiederherstellung dauerhaft gelöschter Ordner in Outlook.

 

Methode 3 - Wiederherstellung mit Software von Drittanbietern

Wenn Method 1 und Method 2 fehlschlagen, kann Software von Drittanbietern hilfreich sein, um den Wiederherstellungsprozess zu unterstützen. Zwei Drittanbieter-Software können verwendet werden, um gelöschte Ordner in Outlook 2016, 2013, 2010 oder 2007 wiederherzustellen.

  1. Aiseesoft Datenwiederherstellung
  2. Easus Datenrettung

Wiederherstellen mit Aiseesoft Outlook PST-Reparatur-Tool

Das Programm kann zum Wiederherstellen und Abrufen von Outlook-Ordnern, E-Mails und Anhängen verwendet werden, die versehentlich im ursprünglichen Status gelöscht wurden. Der bemerkenswerte Vorteil dieses Programms ist, dass es den gelöschten Ordner zusammen mit all seinen Unterordnern und Attributen wie Kalenderelementen und Kontakten abruft.

Aiseesoft Datenwiederherstellung Stellt außerdem den gelöschten Ordner wieder her, ohne die darin enthaltenen Informationen und Daten zu beeinträchtigen. Darüber hinaus repariert das Programm beschädigte Outlook-Dateien.

Weitere Informationen zu Aiseesoft Data Recovery

  • Stellen Sie alle gelöschten / verlorenen / beschädigten E-Mail-Anhänge in Outlook wieder her: Dokumente, Fotos, Videos, Audio usw.
  • Beheben Sie die Probleme verlorener Daten auf einfache Weise: Versehentlich löschen, formatiertes Laufwerk, Festplattenschaden, Systemabsturz, Virenbefall, Systemunterbrechungen, unerwartetes Ausschalten und andere unsachgemäße Bedienung.
  • Aiseesoft Data Recovery ist für 10 / 8.1 / 8 / Vista / XP und die Dateisysteme wie NTFS, FAT16, FAT32, exFAT, EXT usw. verfügbar.
  • Unterstützt alle Outlook-Versionen (Outlook 2016 / 2013 / 2010 / 2007 und früher).

Verwenden Sie die Anwendung wie unten erklärt

- Laden Sie das Programm hier herunter und installieren Sie es.

Win Download Mac download Win Download Mac download

- Öffnen Sie nach Abschluss der Installation das Programm.

- Wählen Sie E-Mail und geben Sie den Speicherort an, an dem Sie die wiederhergestellten Elemente speichern möchten. Klicken Sie dann auf das entsprechende Element Scan Verfahren.

Datenwiederherstellung - Wählen Sie E-Mail zum Scannen

- Nach Abschluss des Scanvorgangs wird ein Bericht mit allen wiederhergestellten Ordnern und Elementen angezeigt. Suchen Sie nach dem Ordner, den Sie aus den wiederhergestellten Elementen wiederherstellen möchten.

Datenwiederherstellung - Schneller Scan

 

Wiederherstellung mit dem Easus Data Recovery-Programm

Die Easus Datenrettungsprogramm kann auch verwendet werden, um den gelöschten Outlook-Ordner wie folgt abzurufen:

- Laden Sie das Programm von der Offizielle Seite des Easus-Datenrettungsprogramms und installieren Sie es.

- Öffnen Sie die Anwendung und wählen Sie den Speicherort aus, an dem sich der gelöschte Outlook-Ordner befand.

E-Mail Schritt 1 wiederherstellen

- Klicke auf Scan.

- Suchen Sie nach Abschluss des Scanvorgangs im Ordner nach dem Outlook-Ordner Gelöschte Dateien Möglichkeit. Wenn sich in diesem Abschnitt viele Ordner befinden, geben Sie eine kurze Beschreibung ein Suche wird dazu beitragen, den Prozess zu beschleunigen.

Verlorene Outlook-Ordner finden

- Sobald der gelöschte Ordner identifiziert wurde, rufen Sie ihn durch Klicken auf zurück Erholen und speichern Sie es an einem sicheren Ort auf Ihrem Computer.

Verlorene Outlook-Ordner wiederherstellen

 

Zusammenfassend ist es sehr wichtig zu verstehen, wie ein gelöschter Ordner in Microsoft Outlook wiederhergestellt werden kann, da dies dazu beitragen kann, wichtige Dateien, E-Mails, Kontakte oder Ordner wiederherzustellen, die möglicherweise versehentlich gelöscht wurden.