Fotos vom iPhone verschwunden? So stellen Sie gelöschte iPhone-Fotos wieder her

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Jason Ben

Ist es Ihnen jemals passiert, dass Ihre Fotos plötzlich vom iPhone verschwunden sind? Die Antwort auf diese Frage könnte "Ja" sein. Zu Ihrer Freude werden wir Ihnen in diesem Artikel den schnellen und effektiven Weg zeigen Gelöschte iPhone-Fotos wiederherstellen. Davor ist es viel besser, die Gründe zu kennen, warum iPhone-Fotos plötzlich verschwunden sind, um dieses Problem beim nächsten Mal zu vermeiden. Die Hauptursachen für dieses Problem sind wie folgt aufgeführt:

  1. Der Fotos werden gelöscht zufällig
  2. Fotos auf Ihrem iPhone sind ausgeblendet
  3. Ein iOS-Update würde das System instabil machen und kann dazu führen, dass der iPhone Fotos Fehler verschwindet
  4. Falsche Apple ID

Oben erwähnen wir nur einige Gründe für das Problem. Als Nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie iPhone-Fotos wiederherstellen können. Es gibt zwei Lösungen, um Ihre verschwundenen Fotos zurückzuholen. Zunächst zeigen wir Ihnen die Basislösung, ohne Datenwiederherstellungswerkzeuge zu verwenden. Dann wird dringend empfohlen, dass Sie verwenden iPhone Datenwiederherstellung für Win or iPhone Datenwiederherstellung für Mac um die verschwundenen Fotos wiederherzustellen. Lass uns weitermachen!


Laden Sie iOS Data Recovery jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt iOS Data Recovery!

Stellen Sie iPhone Kalender, Nachrichten, Kontakte, Bilder, App-Daten, Notizen usw. wieder her.


1 Wiederherstellen von iPhone-Fotos ohne Datenwiederherstellungstools von Drittanbietern

So prüfen Sie den kürzlich gelöschten Ordner

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Fotos versehentlich löschen. Bitte überprüfen Sie daher die Kürzlich gelöscht Mappe zuerst. Sie müssen die Fotos auf dem Telefon öffnen und zu gehen Alben und drücken Sie Kürzlich gelöscht. Blättern Sie durch die Fotos, wählen Sie die Fotos aus, die Sie abrufen möchten, und tippen Sie auf Erholen.

Aktivieren Sie die iCloud-Fotobibliothek

Der iCloud Photo Library Synchronisiert automatisch alle Daten auf Ihrem iOS-Gerät, sodass Sie Ihre Fotos auf Ihrem Gerät sichern können. Sie müssen sich öffnen Einstellungen Tippen Sie auf dem iPhone auf iCloud und wählen Sie Fotos und dann einschalten iCloud Photo Library.

Melden Sie sich mit derselben Apple-ID an

Stellen Sie sicher, dass Sie immer dasselbe iCloud-Konto oder dieselbe Apple-ID verwenden.

2 Wiederherstellen Ihrer verschwundenen Fotos mit dem iPhone Data Recovery

Holen Sie Ihre fehlenden Fotos direkt vom iPhone zurück

Schritt 1 Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Starten Sie das Programm und Sie können das sehen Wiederherstellen von iOS-Gerät Tab auf der linken Liste; dann klicken Sie darauf. Im nächsten Bildschirm müssen Sie auch auf klicken Start .

Und dann weiter. Unter dem Titel von Foto & Video, wählen Foto. Als nächstes sollten Sie klicken Weiter.

Schritt 2 Schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an den Computer an und wählen Sie dann die Option Scan Taste. Danach scannt das Programm Ihr iPhone automatisch.

Schritt 3 Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie die verschwundenen Fotos auswählen, die Sie wiederherstellen möchten, und dann auf klicken Erholen. Danach können Sie einen Ort zum Speichern dieser Fotos auswählen.

Extrahieren Sie Fotos aus iTunes-Sicherungsdateien

Wenn Sie Ihre Fotos bereits in iTunes gesichert haben, können Sie das iMyFone D-Back-Programm ausführen, um die Fotos aus dem Backup zu extrahieren.

Schritt 1 Starten Sie zuerst das Programm und klicken Sie auf dem Bildschirm auf Wiederherstellen von iTunes Backup in der linken Spalte. Danach klicken Sie auf die Start Taste. Als nächstes wählen Sie Foto und klicken Sie dann auf Weiter um den Prozess fortzusetzen.

Schritt 2 Ermitteln Sie die Sicherungsdatei, in der die wiederherzustellenden Fotos gespeichert sind, und tippen Sie anschließend auf Scan .

Schritt 3 Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, wählen Sie die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Erholen um die fotos zu extrahieren.

Stellen Sie Fotos aus iCloud-Sicherungsdateien wieder her

Wenn Sie Ihre Fotos bereits auf iCloud gesichert haben, können Sie das iMyFone D-Back-Programm ausführen, um die Fotos aus dem Backup zu extrahieren.

Schritt 1 Starten Sie zuerst das Programm und klicken Sie auf dem Bildschirm auf Wiederherstellen von iCloud Backup in der linken Spalte. Danach klicken Sie auf die Start Taste. Als nächstes wählen Sie Foto.

Schritt 2 Melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto an. Finden Sie dann heraus, welche Sicherungsdatei die fehlenden Fotos enthält, die Sie wiederherstellen möchten. Danach klicken Sie auf die Weiter .

Schritt 3 Das Programm scannt dann die zuvor ausgewählte Sicherungsdatei. Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, wählen Sie die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Erholen um die fotos zu extrahieren.


Laden Sie iOS Data Recovery jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt iOS Data Recovery!

Stellen Sie iPhone Kalender, Nachrichten, Kontakte, Bilder, App-Daten, Notizen usw. wieder her.