Kein Papierkorb auf Ihrem Android-Handy oder Tablet? Dann wie gelöschte Daten von Android wiederherstellen? Ich werde eine einfache Möglichkeit einführen, gelöschte Daten wiederherzustellen.

Kein Android-Papierkorb? - So greifen Sie auf den Papierkorb unter Android zu

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Jason Ben

Haben Sie sich jemals gefragt, warum es einen Papierkorb auf Ihrem PC gibt, aber auf Ihrem Android Phone gibt es keine solchen "Abfalleimer"? Liegt das daran, dass Sie niemals gelöschte Daten von Android wiederherstellen möchten? Nein! Stellen Sie sich Ihre Panik und Angst vor, wenn Sie etwas Wichtiges löschen und es einen Monat lang bereuen. Fühlen Sie sich also im Kopf, einen Papierkorb auf Ihrem Android Phone einzurichten?

Wenn Sie nach einem Papierkorb für Fotos oder Videos suchen, die mit Ihrer Kamera aufgenommen wurden, verfügt Ihr Telefon über einen Ordner, der dem Papierkorb ähnelt. Sie finden es in der Foto-App. Zeigen Sie alle Ordner an, in denen der Ordner "Papierkorb" oder "Kürzlich gelöscht" angezeigt wird. In diesem Ordner befinden sich alle Fotos oder Videos, die Sie zuletzt gelöscht haben. Sie können darauf tippen und zum Wiederherstellen auswählen. Wenn Sie andere Dateien gelöscht haben, ist kein Papierkorb für Sie da.

Obwohl Android-Telefone keine Papierkörbe haben, ist DataKit Android-Wiederherstellungs-Toolkit ist in der Lage, gelöschte Daten von Android wiederherzustellen. Ja, es kann Ihr Android-Papierkorb sein und mit ihm würden Sie sich niemals Sorgen um die verlorenen Daten machen. Keine Bange! Wir werden Ihnen Schritt für Schritt vorstellen, wie Sie mit Ihren Android-Handys wie Samsung, Huawei, LG, Sony, OnePlus, Nexus, ZTE und Google Pixel auf den Papierkorb - DataKit Android Recovery - zugreifen können. Lasst uns beginnen!


Laden Sie Android Data Recovery jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Android Data Recovery!

Stellen Sie gelöschte SMS, Kontakt, Fotos, Anrufprotokolle, WhatsApp Chat, Videos und mehr wieder her.


So greifen Sie unter Android auf den Papierkorb zu und stellen gelöschte Dateien wieder her

Schritt 1 Herunterladen DataKit Android Recovery Toolkit auf Ihrem PC und installieren Sie es ordnungsgemäß. Verbinden Sie Ihr Android Phone während der Installation mit Ihrem PC.

Win Download Mac download Win Download Mac download

Schritt 2 Starten Sie die Software. Bleib dran Android-Datenwiederherstellungsfeld und warten Sie, bis die Verbindung an der Schnittstelle bestätigt ist. Verwenden Sie Ihr Telefon während dieser Zeit nicht.

Schritt 3 Erlaube USB-Debugging. Um die USB-Debugging-Funktion zu aktivieren, müssen Sie zunächst den Entwicklermodus auf Ihrem Android Phone aktivieren. Der Pfad hängt von den Versionen Ihres Android-Systems ab und kann geringfügig variieren. Sie können auch den Anweisungen folgen, die auf der Benutzeroberfläche angezeigt werden.

Um den Entwicklermodus zu aktivieren, tippen Sie zuerst auf Einstellungen App und dann tippen Sie auf Über Telefon / Über das Gerät Option im Menü. Dort können Sie Ihre Build-Nummer finden und für 7-Zeiten tippen, bis dies angezeigt wird Du bist jetzt ein Entwickler. Rückkehr zum Menü von Einstellungen und Sie würden eine neue Option namens finden Entwickleroptionen. Dann aktivieren USB-Debugging auf der Menüliste von Entwickleroptionen. Für Android 2.3 oder darunter USB-Debugging kann unter gefunden werden Entwicklung Option, die auf der Menüliste von Anwendung: in Einstellungen App

Schritt 4 Wählen Sie die Datentypen aus, die Sie von Android wiederherstellen möchten. Kreuzen Sie einfach das Kästchen vor jedem Symbol an. Daten wie Nachrichten, Kontakte, Anrufprotokolle, Audios und Videos können alle wiederhergestellt werden. Wenn Sie alle Typen wiederherstellen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Wählen Sie alle unten. Klicken Sie abschließend auf Weiter Taste, um weiterzugehen.

Schritt 5 Erteilen Sie vor dem nächsten Schritt die Berechtigung zum Scannen der Daten auf Ihrem Android Phone, da sonst ein Popup-Fenster angezeigt wird. Zapfhahn "Zulassen / Zulassen / Gewähren“, Um die Erlaubnis zum Scannen Ihres Android-Telefons zu erteilen.

Es kann einige Sekunden dauern, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Alle gelöschten Dateien werden zusammen mit den vorhandenen Dateien angezeigt und können in der Vorschau angezeigt werden. Die Liste der Typen befindet sich auf der linken Seite. Wenn Sie nur die gelöschten Dateien anzeigen möchten, aktivieren Sie einfach den Button von 'Nur die gelöschten Elemente anzeigen' oben. Bitte beachten Sie, dass die gelöschten Dateien im Vergleich zu den vorhandenen schwarzen Dateien rot markiert werden.

Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Erholen Taste. Sie werden aufgefordert, den Speicherpfad festzulegen. Sobald Sie sich entschieden haben, werden Ihre gelöschten Dateien auf Ihrem PC gespeichert. Die Dateien können angezeigt und an jeden beliebigen Ort übertragen werden. Die Schritte sind auch für Android-Tablets verfügbar.

Ja! Mit nur wenigen Klicks sind die von Ihnen gelöschten Daten nun wieder auf Ihrem PC. Das ist keine Zauberei! Dies ist DataKit Android Recovery Toolkit!


Laden Sie Android Data Recovery jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Android Data Recovery!

Stellen Sie gelöschte SMS, Kontakt, Fotos, Anrufprotokolle, WhatsApp Chat, Videos und mehr wieder her.