[Find iTunes Backup] iTunes Backup-Speicherort auf Windows und Mac

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Ian McEwan

iTunes Backup-Speicherort

Als iPhone-Nutzer haben Sie vielleicht eine gute Angewohnheit iPhone sichern( Wenn Sie nicht wissen möchten, wie das geht, klicken Sie hier.), aber sind Sie neugierig, wo iPhone-Backups oder iTunes-Backups gespeichert werden? Haben Sie jemals darüber nachgedacht, einige iTunes-Sicherungen auf Ihrem Computer zu löschen, um Speicherplatz zu sparen, oder den Speicherort einiger wichtiger Sicherungen ändern? Wenn Sie diese Bedenken haben, sind Sie an der richtigen Stelle. Bitte lesen Sie diesen Artikel. Wir bieten verschiedene Methoden an, um den Speicherort von iTunes-Backups und den iPhone-Backupstandort zu ermitteln.

Speicherort der iTunes-Sicherung unter Windows und Mac

Herunterladen DataKit iOS Data Recovery- iTunes Backup Viewer Jetzt frei!

ITunes Backup Viewer jetzt kaufen!

Stellen Sie iPhone Kalender, Nachrichten, Kontakte, Bilder, App-Daten, Notizen usw. wieder her.

Mehr erfahren


1 Wo werden iTunes / iPhone-Backups unter Windows gespeichert?

Methode 1: Für Windows-Benutzer hängt der Speicherort der iPhone-Sicherungen von der verwendeten Windows-Betriebssystemversion ab.

Doppelklicken Sie unter Windows XP auf die folgenden Ordner:

Dokumente und Einstellungen im Systemlaufwerk> (Benutzername)> Anwendungsdaten > Apple Computer > MobileSync > Sicherungskopie

Für Windows Vista / 7 / 8 / 10 sollte der Speicherort der iTunes-Sicherung Folgendes sein:

Benutzer im Systemlaufwerk> (Benutzername)> AppData > Roaming > Apple Computer > MobileSync > Sicherungskopie

Bitte beachten Sie, wenn Sie das nicht finden konnten AppData Ordner ist meistens versteckt. In diesem Fall müssen Sie haben Versteckte Dateien anzeigen auf Ihrem PC aktiviert.

Methode 2: Außerdem könntest du einfach verwenden Suchleiste So finden Sie Ihre iPhone-Sicherungen unter Windows.

Bitte folgen Sie der Anleitung unten:

Anwenden Suchleiste auf Ihrem Windows-PC> eingeben % Appdata% > tippen Sie auf ReturnOK > gehe in den Ordner Apple Computer > MobileSync > Sicherungskopie

2 Wo werden iTunes / iPhone-Sicherungen auf dem Mac gespeichert?

Methode 1: Für Mac-Benutzer tippen Sie bitte auf:

~ (Startseite) > Bibliothek > Application Support > MobileSync > Sicherungskopie.

Wenn du nicht sehen könntest Bibliothek Ordner nach dem Drücken des Startordners halten Sie bitte gedrückt Option und tippe auf Go Menü.

Methode 2: Open iTunes > tippen Sie auf Geräte > Halten Sie die Steuertaste gedrückt und wählen Sie die gewünschte Sicherung aus> drücken Sie Im Finder anzeigen.

Danach werden Ihre iTunes-Sicherungen aufgelistet.

Speicherort des iPhone-Backups - Mac OS X

3 So zeigen Sie iTunes / iPhone-Backups auf einfache Weise an

Gemäß den oben eingeführten Methoden können Benutzer mit unterschiedlichen Betriebssystemen einfach wissen, wie Sie Ihre iTunes- oder iPhone-Backups auf Ihrem PC finden. Da das iTunes-Backup jedoch zu einer SQLite-Datei gehört, die Sie nicht öffnen konnten, ist das Anzeigen der Backups ein weiteres Problem, das Sie möglicherweise lösen möchten. Hier stellen wir DataKit vor iOS Datenrettung (Der iTunes Backup Viewer) an Sie. Mit dieser Software, die mit Windows und Mac kompatibel ist, können Sie Ihr iTunes-Backup lesen und unerwünschte Backups kostenlos löschen. Darüber hinaus können Sie 22-Datentypen problemlos aus Ihren iTunes-Sicherungen extrahieren.

Befolgen Sie für Windows- und Mac-Benutzer die folgenden Anweisungen, um eine nicht lesbare iPhone-Sicherung anzuzeigen.

Schritt 1 Drücken Sie nach dem Starten von DataKit iOS Data Recovery Wiederherstellen von iTunes Backup und klicken auf Start.

Wählen Sie die Sicherungsdatei aus

Schritt 2 Wählen Sie die gewünschten Dateitypen und drücken Sie Weiter.

Wählen Sie dann genau das iTunes-Backup aus, das Sie anzeigen möchten, und klicken Sie dann auf Scan.

Schritt 3 Es können mehrere Sicherungsdateien angezeigt werden. Bitte zeigen Sie eine Vorschau an und wählen Sie dann die gewünschten aus. Tippen Sie auf genesen auf Ihrem PC speichern. Anschließend können Sie zu dem Ordner gehen, den Sie als Wiederherstellungspfad erstellt haben, und Ihre Sicherungen anzeigen.

DataKit iOS Data Recovery wird in folgenden Aspekten hilfreich sein:

  1. Abgesehen von der Anzeige von Daten aus iTunes-Backups können Sie Daten direkt vom iPhone oder von iCloud-Backup aus lesen und genau anzeigen.
  2. Über 22-Dateitypen können wiederhergestellt werden, einschließlich Daten von Software von Drittanbietern.
  3. Alle iOS-Gerätemodelle werden unterstützt und das neueste iOS 11 ist vollständig mit dieser Software kompatibel.
  4. Ihre ursprünglichen Daten werden nicht überschrieben.

Bottom Line:

Wenn Sie nach dem Ermitteln des Speicherorts der Backups keine Sicherungskopien für Ihr iPhone mehr öffnen möchten, laden Sie sich DataKit iOS Data Recovery herunter, um eine kostenlose Testversion zu erhalten. Egal, ob Sie noch nicht mit dem Computer vertraut sind oder ein Computerfachmann sind, Sie werden staunen, wie einfach und intuitiv diese Software ist.


Herunterladen DataKit iOS Data Recovery- iTunes Backup Viewer Jetzt frei!

ITunes Backup Viewer jetzt kaufen!

Stellen Sie iPhone Kalender, Nachrichten, Kontakte, Bilder, App-Daten, Notizen usw. wieder her.

Mehr erfahren