[Gelöst] Wiederherstellen gelöschter Dateien von der Festplatte (intern / extern)

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Ian McEwan


Einführung

Es ist schmerzhaft, wichtige Dateien von Ihrem Computer oder tragbaren Laufwerk zu verlieren. Dies könnte ein Unfall sein oder sogar durch eine Systemstörung verursacht werden. In anderen Fällen können Sie eine Datei absichtlich löschen, um später festzustellen, dass Sie diese Datei benötigen. Wenn Sie einen Weg suchen wie man gelöschte Dateien von der Festplatte wiederherstellt, Egal ob interne oder externe Festplatte, dann schauen Sie nicht weiter. In diesem Artikel erhalten Sie umfassende Methoden dazu.

gelöschte Dateien von der Festplatte wiederherstellenWas passiert, wenn Sie eine Datei auf Ihrer Festplatte löschen?

Wenn Sie die Löschtaste auf Ihrem Computer drücken, werden die Dateien in den Papierkorb verschoben. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Papierkorb leerenDie Adresse, unter der diese Dateien gespeichert sind, wird gelöscht. Somit löscht das Betriebssystem die Datei nicht sofort, sondern gibt die Adresse an, unter der eine solche Datei zur erneuten Verwendung gespeichert wurde. Dies bedeutet, dass das Betriebssystem diesen Speicherplatz in Zukunft zum Speichern neu erstellter Dateien wiederverwenden kann.

Sobald weitere Dateien erstellt wurden, sucht das Betriebssystem nach nicht verwendeten Speicheradressen auf Ihrer Festplatte und speichert neu erstellte Dateien unter diesen Adressen. Aus diesem Grund ist es einfacher, eine gelöschte Datei wiederherzustellen, die der Computer nach diesem Löschvorgang nie verwendet hat, als eine gelöschte Datei wiederherzustellen, die dieser Computer mehrere Jahre lang verwendet hat, bevor der Wiederherstellungsvorgang eingeleitet wurde.

 

3-Methoden zum Wiederherstellen gelöschter Dateien von der internen oder externen Festplatte

Bevor Sie mit diesem Vorgang beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Datei tatsächlich gelöscht haben. Sie haben die Dateien möglicherweise in einen anderen Ordner verschoben, oder die Datei befindet sich möglicherweise im Papierkorb. Wenn sich die Datei im Papierkorb befindet, suchen Sie nach dem Papierkorbordner, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie „Wiederherstellen”. Sie können auch den Papierkorb minimieren und die Datei auf den Desktop ziehen.

 

Wenn Sie sicher sind, dass sich die Datei nicht im Papierkorb befindet, stellen Sie die gelöschte Datei mit den folgenden Methoden wieder her:

 

Methode 1: Wiederherstellen gelöschter Dateien von der Festplatte mit Aiseesoft Data Recovery

Aiseesoft Datenwiederherstellung ist eine PC-Dateiwiederherstellungssoftware, die einfach und kostengünstig ist. Es kann Ihnen helfen, alle gelöschten / formatierten / beschädigten Dateien von Computern und anderen Speichergeräten mit dem Dateisystem NTFS, FAT16, FAT32, exFAT, EXT wiederherzustellen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mit diesem Tool gelöschte Dateien von der Festplatte wiederherzustellen.

    1. Laden Sie die richtige Version von herunter Aiseesoft Datenwiederherstellung und installieren Sie es. Es wird empfohlen, es auf einer anderen Festplatte zu installieren, um zu vermeiden, dass die wiederherzustellenden Dateien möglicherweise ersetzt werden.
Win Download Mac download Win Download Mac download
  1. Sobald Sie es heruntergeladen haben, extrahieren Sie es aus dem gezippten Ordner und führen Sie das Programm aus.
  2. Wählen Sie die Festplatte aus, auf der Sie nach gelöschten Dateien suchen möchten, und lassen Sie das Programm die Festplatte nach gelöschten Dateien durchsuchen.Datenwiederherstellung - Wählen Sie den Standort des zu scannenden USB-Laufwerks
  3. Sobald die Aiseesoft Datenwiederherstellung Das Tool hat das Scannen des Laufwerks abgeschlossen. Wählen Sie die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

 

Methode 2: Verwenden Sie Wondershare Recoverit Data Recovery, um gelöschte Dateien von der Festplatte wiederherzustellen

Obwohl dieses Tool nicht absolut kostenlos ist, gibt es eine einmonatige Testversion, mit der Sie Ihre Dateien wiederherstellen können. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um gelöschte Dateien mit diesem Tool wiederherzustellen:

Wondershare WiederherstellenWondershare Wiederherstellen

  1. Downloaden und installieren Sie das Wondershare WiederherstellenWondershare WiederherstellenDatenrettungstool von der offiziellen Website.
  2. Starten Sie das Programm und wählen Sie den Datenträger aus, von dem Sie Ihre Dateien wiederherstellen möchten.
  3. Klicken Sie auf "ScanUnd warten Sie, bis das Programm die Dateien auf dieser Festplatte durchgesehen hat. Dieser Vorgang kann einige Minuten oder sogar Stunden dauern, abhängig von der Größe der Dateien auf Ihrer Festplatte.
  4. Überprüfen Sie nach Abschluss des Scanvorgangs anhand der Scanergebnisse, ob die gewünschten Dateien vorhanden sind. Wählen Sie die Dateien aus und klicken Sie auf „Jetzt erholenOption, um Ihre Dateien zurück zu bekommen.

 

Methode 3: Systemwiederherstellung (Diese Methode funktioniert nur, wenn der Dateiversionsverlauf zuvor aktiviert wurde.)

Für Windows 8 und 10

  1. Gehen Sie zu dem Ordner, in dem sich die gelöschte Datei befindet
  2. Suchen Sie in der oberen Menüleiste nach der Schaltfläche "Verlauf" und klicken Sie darauf. Ein Popup-Fenster wird angezeigt.
  3. Wählen Sie das "Zurück”, Um zu früheren Dateien zu wechseln, die in diesem bestimmten Ordner gespeichert waren.
  4. Wählen Sie die gelöschte Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf „Wiederherstellen".

Für Windows 7

  1. Wechseln Sie zu dem Ordner, in dem sich zuvor die gelöschte Datei befand.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie „Wiederherstellung früherer VersionenOption aus dem Popup-Menü.
  3. Wählen Sie die gewünschte Backup-Version und wählen Sie “Wiederherstellen".

Beachten Sie, dass Sie eine Sicherungsversion auswählen müssen, deren Datum vor dem Datum liegt, an dem Sie die Datei gelöscht haben.

 

Fazit

Es ist möglich, Ihre gelöschten Dateien wiederherzustellen. Wenn Sie Ihre Dateien gelöscht hatten und Probleme damit hatten, wie Sie Ihre verlorenen Dateien wiederherstellen können, verwenden Sie die oben genannten 3-Methoden, um Ihre Dateien zurückzugewinnen. Vorsichtshalber ist es wichtig, dass Sie den Wiederherstellungsvorgang so schnell wie möglich starten und nicht warten, bis die gelöschten Dateien durch neu erstellte Dateien ersetzt wurden.