Android Hacker’s Handbook 101 | So hacken Sie Android Phone / Tablet aus der Ferne

Android-Hacking

Wenn es um die Hacken von Android-Handys / Tablets, komplizierte Codierung und rätselhafte Hacker-Tricks können Ihnen zuerst in den Sinn kommen. In der Tat können Sie als Außenseiter nie wirklich viel über die Vor- und Nachteile von wissen wie man ein Android-Handy aus der Ferne hackt.

Hack Android Remote-Banner

Um Ihnen bei der Lösung des Remote-Hacking-Android-Problems zu helfen, werden wir uns daher mit diesem Thema befassen die Verwendung der automatisches Spionagewerkzeug mit allen wichtigen Informationen, die Sie für Android-Hacking benötigen. Wenn Sie sich eingehender mit diesem Thema befassen möchten, finden Sie Inspirationen mit die Verwendung von Kali Linux und anderen Codierungsmethoden wir sezieren unten.

Narrensichere Spionagetools und ausgefeilte Codierungstricks sind beide hervorragende Lösungen, um Android-Telefone aus der Ferne zu hacken. Beide haben jedoch einzigartige Eigenschaften, für die sie geeignet sind unterschiedliche Situationen und Wissensstand.

Wenn Sie also wissen möchten, welches am besten zu Ihnen passt, lesen Sie einfach weiter, um herauszufinden, wie Sie ein Android-Telefon am besten hacken können.

Remote-Hacking von Android über den Webbrowser – Verwenden Sie die Spy App

Abstrakt

  • Funktioniert auf allen Android Phone- und Tablet-Modellen
  • Wird auf Android 4 und höher angewendet, einschließlich des neuesten Android 12
  • Hacken Sie Android aus der Ferne

Die Verwendung einer vorgefertigten Spionage-App ist eine weniger komplizierte Methode, um Android zu hacken. Und es sollte das erste sein, was Sie versuchen sollten.

Da die Verwendung von Spionage-Apps jedoch viel einfacher ist als bei anderen Hacker-Techniken mit komplexer Konfiguration und Codierung, fragen Sie sich möglicherweise: Gibt es Spionage-Apps tatsächlich eine nützliche Möglichkeit, ein Android-Gerät aus der Ferne zu hacken, oder sind sie nur eine Möglichkeit, Ihr Geld zu verdienen? ein automatisches Abonnement?

Also, bevor Sie sich auf den Weg machen Hacking Android mit einer Spionage-AppLassen Sie uns herausfinden, wie es funktioniert und wozu es fähig ist.

Was Sie mit der Spy Phone-App mit einem fehlerhaften Android-Telefon tun können

1. Greifen Sie wie auf dem Gerät vollständig auf Dateien und Daten auf dem Ziel-Android zu.

Wenn das Android von der Spionage-App gehackt wird, können Sie buchstäblich auf ALLES auf dem Zieltelefon zugreifen und es herunterladen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Anrufprotokolle
  • SMS-Nachrichten
  • Kontakt
  • Lesezeichen
  • Fotos
  • Video
  • Installierte Anwendung
  • etc

2. Aufzeichnen und Abfangen von Anrufen in Echtzeit

Einige Spionage-Apps, wie die berühmten FlexiSpy, kann überwachen Live-Telefonanruf und VoIP-Anrufewie Facebook Messenger, Hangout, Skype, LINE, Viber, WhatsApp und viele mehr in Echtzeit, ohne dass die Opfer es wissen. Einige Genies von FlexiSpy bieten Ihnen auch die Möglichkeit zu entscheiden, welche Nummern Sie hören möchten.

3. Überwachen Sie die Online-Aktivität

Angenommen, Sie spionieren das Android-Telefon mit einer App aus, setzen sich dann hinter das Dashboard und überprüfen und überwachen alle bevorstehenden Aktivitäten, einschließlich:

  • Browserverlauf, einschließlich Inkognito-Geschichte
  • Social-Media-App: YouTube, Instagram, Facebook, Messenger, Twitter, Snapchat, WhatsApp, Tik Tok usw.
  • Keylogger: Eingabeinformationen, insbesondere vertrauliche Nachrichten oder Kennwörter.
  • Usw.

Spionage-App wie mSpy bietet auch ein Timeline von allen Aktivitäten Ihres Telefons, so dass Sie immer auf einen Blick wissen, was los ist.

4. Verfolgen Sie den GPS-Standort und stellen Sie Geo-Fencing ein

Sie können jederzeit anhand einer Karte erkennen, wo sich jemand befunden hat, und den Standort des getippten Android zu einem bestimmten Zeitpunkt verfolgen. Mit den Standortwarnungen können Sie auch ein Geo-Fencing von 50 Metern bis zu 10 km einrichten. Wenn das fehlerhafte Android-Telefon ausfährt oder sich in einer bestimmten Entfernung von einem Ort befindet, den Sie im Dashboard festgelegt haben, erhalten Sie Benachrichtigungen von der Spionage-App.

Wie funktioniert die Spionage-App, um Android-Telefone / -Tablets aus der Ferne zu hacken?

Die meisten Spionage-Apps funktionieren sowohl auf Telefon- als auch auf Tablet-Plattformen. Sie können alle Aktivitäten überwachen und auf alle Dateien auf dem Zielgerät mit dem Dashboard auf Ihrem Telefon oder Computerbildschirm zugreifen, direkt nachdem Sie die App auf dem Android-Telefon oder -Tablet installiert haben, das Sie hacken möchten.

Die Installation ist einmalig und dauert nur wenige Minuten. Es ist kein Rooting erforderlich. Dann funktioniert die Anwendung im Stealth-Modus und kann auf keinen Fall gefunden werden.

Hier ist eine Demonstration.

So hacken Sie ein Android-Telefon aus der Ferne mit der Spy App

Da die meisten Spionage-Apps auf dem Markt fast genauso funktionieren, fassen wir drei allgemeine Schritte zusammen, die Sie ausführen können, um Android aus der Ferne zu hacken.

Schritt 1. Erstellen Sie ein Konto

Sie müssen auf die offizielle Website der Spionage-App gehen und ein Konto registrieren. (Die meisten Spy-Apps bieten eine kostenlose Testversion. Andernfalls können Sie innerhalb von 7 bis 30 Tagen eine vollständige Rückerstattung erhalten.)

Schritt 2. Verbinden Sie sich mit dem Ziel-Android

Nach dem Erstellen eines Premium-Kontos erhalten Sie eine E-Mail mit dem Registrierungscode sowie einer detaillierten Anleitung zur Installation der App und zum Vornehmen der erforderlichen Einstellungen.

Schritt 3. Starten Sie das Hacken

Wenn alles fertig ist, können Sie das Dashboard der Spionage-App über den Webbrowser überprüfen.

Liste der besten Hacking-Tools zum Remote-Hacken von Android-Handys

Es sind zahlreiche Spionagetools online. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie sich bei der ziellosen Auswahl der richtigen um all das gekümmert haben, haben wir bereits über 100 Apps getestet und einige der Besten der Besten ausgewählt, die die versprochenen Funktionen bieten und ein Android-Gerät aus der Ferne hacken eines dieser am besten bewerteten Produkte:

Bester Wert: mSpy

mSpy Kindersicherung

Nun, das Android-Hacking-Tool “Best Value” für die meisten Menschen hängt davon ab, wie viel Sie bezahlen müssen, aber mSpy erreicht mit 48.99 US-Dollar pro Monat einen guten Sweet Spot – etwas mehr als Budget-Marken, aber immer noch erschwinglich und deutlich weniger als professionelle Android-Hacking-Tools.

Hack Android with mSpy in Seconds

mspy Banner

mSpy verfügt über leistungsstarke Hacking-Funktionen und ein benutzerfreundliches Control Panel, mit dem Sie die Online-Aktivitäten nach Ihren Wünschen überwachen und verwalten können. Der Kauf von mSpy wird mit einem detaillierten Installationsassistenten mit Ihren Anmeldeinformationen sowie einem kostenlosen mehrsprachigen, personalisierten technischen Support rund um die Uhr geliefert.

Beste umfassende Option: eyeZy

EyeZy-Poster


Mit einer Vielzahl von Hacking-Funktionen, eyeZy bietet die umfassendste Android-Remote-Hacking-Lösung für Sie. Es kann hilfreich sein, auf alle Dateien auf Android vollständig zuzugreifen, von Fotos / Videos bis hin zu Instant Messaging wie WhatsApp, Snapchat, Viber, Facebook usw., und alle Aktivitäten auf dem Android-Telefon rund um die Uhr in Echtzeit zu überwachen.

Als eine der verstohlensten Android-Spionagetelefon-Apps auf dem Markt werden Sie nicht enttäuscht sein. Es kann unsichtbar im Hintergrund arbeiten, ohne den Akku zu entladen oder das Android zu verlangsamen. Das einfache und unkomplizierte Bedienfeld stellt außerdem sicher, dass es einfach und effektiv installiert und verwendet werden kann.

Bestpreis: FamiSafe $ 9.9 / Monat

Famisafe Banner

Fragen Sie nach den besten Softwaremarken für die mobile Datenwiederherstellung, und jemand wird zweifellos Wondershare aufrufen. Aber sie haben eine gemacht Android-Hacking-Tool (FamiSafe) auch. Mit einem monatlichen Tarif von 9.99 US-Dollar können Sie bis zu 5 Geräte mit allen Funktionen gleichzeitig überwachen. Die 7-tägige Geld-zurück-Garantie ist kürzer als bei vielen anderen Spionage-Apps, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist schwer zu sagen.

Bester Android File Hacker: uMobix

Umobix-Banner


Mit einer globalen Pandemie in vollem Gange verbringen die Menschen mehr Zeit auf ihren Handys. Wenn Sie nach einer Spionagetelefon-App suchen, mit der Sie überprüfen können, was mit dem Zieltelefon los ist, und eine Kopie der Datei von Android speichern möchten, sollten Sie diese nicht verpassen uMobix.

Umobix-Banner

Dieser fortgeschrittene Android-Hacker kann Beweise auf einfache Weise visuell sammeln. Sie können dahinter sitzen und die Fotos, Videos, Textnachrichten, Lesezeichen, Notizen, Kalender, Anhänge dieser Messaging-Apps usw. überprüfen, die automatisch vom Ziel-Android in chronologischer Reihenfolge an Ihren Benutzerbereich gesendet werden.

Bester GPS-Tracker: Qustodio

Qustodio-Banner

Qustodio ist ein perfekter GPS-Tracker. Wie viele der hier aufgeführten Spionage-Apps, die das Hacken von Android-Dateien anbieten, ist auch Qustodio speziell darauf ausgelegt, aktuelle und vergangene Standorte in Echtzeit zu verfolgen. Es kann verwendet werden, um einen Ort auf der Karte als überwacht oder verboten festzulegen. So können Sie Benachrichtigungen erhalten, wenn das Ziel-Android den Ort betritt oder verlässt. Wie die Geofence-Funktionen vermuten lassen, ist Qustodio der eigentliche Telefon-Tracker all dieser Spionage-Apps.

Bester Bildschirmmonitor: TheOneSpy

Theonespy-Banner


Wenn Sie sich überlegen, wie Sie den Bildschirm eines Android-Telefons hacken können, haben Sie wahrscheinlich schon davon gehört TheOneSpyDies hilft Arbeitgebern, Eltern und Ehepartnern dabei, die Bildschirmaktivitäten des Ziel-Android zu hacken, genau wie das Anschauen eines Online-Videos von jedem Tippen oder Klicken. Am wichtigsten ist, dass Sie den Bildschirm jederzeit und von überall im Live-Modus überwachen können. Nehmen Sie einfach Ihr Telefon oder Ihren PC heraus, um das Live-Streaming zu sehen.

Bester Telefonabfangjäger: FlexiSpy

flexispy


FlexiSpy ist fast in einer eigenen Kategorie. Im Gegensatz zu der anderen Spionagetelefon-App auf dieser Liste, die sich hauptsächlich auf das Sammeln von Daten konzentriert, kann FlexiSpy dies Schalten Sie das Mikrofon des Android ein und zeichnen Sie die Umgebung aus der Ferne auf. Das Marketing von FlexiSpy zielt mehr auf die Nachverfolgung von Mitarbeitern ab, aber Eltern und Liebhaber können auch viel nutzen, insbesondere wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Live-Telefonanrufe oder VoIP-Anrufe im versteckten Modus abzuhören und aufzuzeichnen.

Jetzt können Sie diese besten Spionage-Apps ausprobieren, um Android-Telefone über einen Webbrowser aus der Ferne zu hacken.

Senior Solutions zum Hacken von mobilen Android-Daten (komplizierter)

Abstrakt:

Mit Hacking-Tricks können Sie remote auf das Android-Handy zugreifen. Diese Methoden bedeuten jedoch für durchschnittliche Benutzer sehr wenig.

1. Hacken Sie Android-Handys aus der Ferne mit Kali Linux (Kali ist nichts für Anfänger)

Kali Linux ist eines der beliebtesten Debian-basierten Betriebssysteme zum Hacken von Android durch ethische Hacker. Einer der Gründe ist, dass Kali so viele Werkzeuge (über 600) hat und vollständig angepasst werden kann. Es wird hauptsächlich verwendet, um die erweiterte Penetration zu testen, Netzwerke zu analysieren oder die Sicherheit zu erforschen. Nur aufgrund der Flexibilität dieses Betriebssystems benötigt es eine gute Wissensbasis, um das Kali Linux-Paket so zu konfigurieren und zu steuern, dass es Ihren Anforderungen entspricht.

Benötigen Sie Kali Linux, um Android aus der Ferne zu hacken, wenn Sie wenig über die Programmiersprache C, C ++, Python oder Perl wissen? Du solltest besser zweimal darüber nachdenken.

2. Hacke Android-Gerät mit ADB (Android Debug Bridge)

Android Debug Bridge ist ein vielseitiges Befehlszeilentool, mit dem Entwickler mit Android-Geräten kommunizieren können.

Ähnlich wie bei einem Kanal ermöglicht ADB Hackern den Zugriff auf ein Android-Gerät über das Ghost-Framework.

Um ein Android-Gerät mit ADB zu hacken, benötigen Sie:

  • Ein Computer mit installiertem ADB-Client
  • Stabile Internetverbindung
  • Der Android-Debugging-Server des Zieltelefons sollte eingeschaltet sein

Wenn alle diese Anforderungen erfüllt sind, können Sie ADB auf dem System starten, das anfällige Android-Gerät mit eingeschaltetem Debugging-Server suchen und hacken.

3. Hacken Sie Android Phone, indem Sie eine SMS mit Link senden

Es klingt nach einer guten Idee, einen Phishing-Link per SMS und Hack an das Android des Opfers zu senden. Die Machbarkeit dieses Verfahrens ist jedoch gering. Zunächst müssen Sie wissen, wie Sie eine Phishing-Seite erstellen und hosten. Wenn Sie ein Anfänger sind, kann es Tage dauern, bis Sie fertig sind. Selbst wenn Sie es schaffen, einen zu erstellen, sollten Sie sicherstellen, dass das Opfer auf den Link klickt. Aber heutzutage klickt niemand mehr auf einen verdächtigen Link in einer Nachricht von einer unbekannten Telefonnummer. Das Hacken von Android mit Phishing-Links ist also definitiv keine Empfehlung.

Zusammenfassung: Spy Phone App ist der bessere Weg, um Android aus der Ferne zu hacken

Sowohl die Spionagetelefon-App als auch Codierungstricks können Android per Fernzugriff hacken. Die überzeugenden Funktionen der Spionage-App machen es jedoch möglich mehr als einfach genug um zu sammeln, was Sie von einem Android benötigen. Eine Sache, die Sie mit einer Spionage-App schnell lernen werden, ist, wie bequem es sein kann, wenn Sie das webbasierte Bedienfeld auf Ihrem Computer oder Telefon öffnen und diese vielseitigen Funktionen wie das Hacken von Dateien, das Abhören von Telefonanrufen, das Verfolgen des Standorts usw. Herausfinden .

Wenn Sie die Programmiersprache lieber nicht von Anfang an lernen möchten, richten Sie innerhalb weniger Minuten eine Spionage-App ein, ohne dass Sie rooten müssen. Die App wird dann automatisch im Stealth-Modus ausgeführt und sendet Informationen an Ihren Benutzerbereich für Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt zu überprüfen. So sollte Android-Hacking aussehen.

ACHTUNG: Der Inhalt hier dient nur zu Bildungszwecken. Jegliches illegale Verhalten bei der Verwendung der oben genannten Hacking-Tools wird nicht empfohlen.

FAQ: Rechtliches Risiko: Ist es legal, jemandes Android-Handy zu hacken?

Nun, ich denke du kennst die Antwort schon. Aber denken Sie an die Sicherheit Ihrer Kinder, die gefährdete Beziehung oder Ihre untreuen Mitarbeiter. Sie werden die richtige Wahl treffen. Manchmal ist es der richtige Weg, jemandes Telefon zu hacken.