So sichern Sie das iPhone mit iCloud, iTunes und dem iPhone auf dem Computer

Zuletzt aktualisiert am 16. Juni 2020 von Jason Ben

Heutzutage wird das iPhone in unserem täglichen Leben immer beliebter. Es wird nicht nur als Kommunikationsmittel verwendet, sondern auch als Speicherplatz für einige wichtige Dateien wie Bilder, Nachrichten, Kontakte usw. Der Schutz der iPhone-Daten wird auch sehr wichtig, da diese Informationen in vielen Fällen verloren gehen. Zum Beispiel könnten Sie beim Aktualisieren des iPhone möglicherweise einige Daten verlieren oder Ihr iPhone ist verloren oder gestohlenwerden Sie die Daten auf dem iPhone unbedingt wieder haben wollen.

IPhone-Daten regelmäßig sichern ist ein sehr guter Weg, um Sie unter diesen Umständen zu retten. Wissen Sie, wie Sie ein iPhone sichern? Lassen Sie mich Ihnen vorstellen, wie ich normalerweise mein iPhone gesichert habe.

IPhone Backup

Es gibt drei Möglichkeiten, die häufig von mir, iTunes, iCloud und D-Port Pro verwendet werden.

Als ich gerade anfing, das iPhone zu verwenden, habe ich iTunes Backup und verwendet iCloud Backup , um mein iPhone zu sichern, da sie offiziell von Apple vorgeschlagen werden und wir 5GB-freien Speicherplatz in iCloud verwenden können. Ich fand aber auch, dass beide zu zeitaufwändig sind. Beim Sichern werden alle Daten auf Ihrem iPhone von iCloud und iTunes gesichert, und einige Daten, die Sie nicht möchten, müssen zusammen gesichert werden.

Es ist ein Albtraum für mich und D-Port Pro hat den Albtraum beendet. Ich verliebe mich in es, wenn ich es zum ersten Mal benutze. Ganz anders als bei iCloud-Backups und iTunes-Backups: Wenn Sie D-Port Pro zum Sichern des iPhone verwenden, können Sie Datentypen auswählen, z. Line und über WhatsApp. Das Backup ist nicht mehr ein Paket aller Daten, es kann sich nur um einen Datentyp handeln.

Lassen Sie mich nun all diese drei Möglichkeiten vorstellen, die ich verwendet habe, und Sie können sie selbst miteinander vergleichen. Ich glaube, dass Sie D-Port Pro genau wie ich wählen werden.

Führerliste:

  1. So sichern Sie das iPhone in iTunes
  2. So sichern Sie das iPhone in iCloud
  3. Wie man iPhone zu Computer sichert

1 So sichern Sie das iPhone in iTunes

Schritt 1 Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iPhone per Kabel mit dem Computer.

Wenn eine Nachricht erscheint, werden Sie gefragt Vertraue diesem ComputerBefolgen Sie die Anweisungen zur Einhaltung Wenn iTunes-Passwörter angefordert werden, geben Sie sie ein, um fortzufahren.

Schritt 2 Wenn die Verbindung zwischen dem iPhone und dem Computer hergestellt ist, wird ein Telefonsymbol angezeigt. Klicken Sie auf das Telefonsymbol.

Schritt 3 Klicken Sie Jetzt sichern, iTunes beginnt mit dem Sichern des iPhone. Die Sicherung wird auf dem Computer gespeichert.

Aktuelle Datensätze können unter Neueste Backups geprüft werden.

Es dauert einige Zeit, bis die Sicherung abgeschlossen ist. Bitte haben Sie etwas Geduld. Die Prozessleiste wird oben in der Benutzeroberfläche angezeigt.

2 So sichern Sie das iPhone in iCloud

Schritt 1 Verbinden Sie das iPhone mit einem WLAN-Netzwerk.

Schritt 2 Gehe auf Einstellungen>Vorname (Apple ID, iCloud, iTunes und App Store)>iCloud> Blättern Sie nach unten, um zu suchen iCloud Backup-

Schritt 3 Tippen iCloud Backup- und aktivieren Sie iCloud Backup. Wenn Sie iOS 10.2 oder eine frühere Version verwenden, gehen Sie zu Einstellungen>iCloud> Backup, um das iCloud-Backup zu aktivieren.

Schritt 4 Tippen Jetzt sichern und lassen Sie das Gerät mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Außer der manuellen Sicherung des iPhone können Sie auch eine automatische iCloud-Sicherung planen. Schritte sind wie folgt:

Schritt 1 Gehe auf Einstellungen > Name > iCloud > iCloud Backup- um iCloud Backup zu aktivieren.

Wenn Sie iOS10.2 oder eine frühere Version verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > iCloud > Sicherungskopie um iCloud Backup zu aktivieren.

Schritt 2 Verbinden Sie das iPhone mit einer Stromquelle und einem Wi-Fi-Netzwerk.

Schritt 3 Stellen Sie sicher, dass der Bildschirm des iPhone gesperrt ist und Sie über ausreichend Speicherplatz in iCloud verfügen. Der Sicherungsvorgang beginnt automatisch.

⚠ Erfahren Sie mehr über Backup iPhone zu iCloud

3 Wie man iPhone zu Computer sichert

Schritt 1 Installieren und starten Sie iOS Data Backup & Restore. Klicken Sie auf der Hauptoberfläche auf Sichern und vom Gerät exportieren.

Win Download Mac download Win Download Mac download Kostenlose Testversion per E-Mail zum späteren Herunterladen auf dem Computer

Schritt 2 Verbinden Sie Ihr iPhone per Kabel mit dem Computer.

Schritt 3 Klicken Sie Machen Sie eine vollständige Sicherung.

Nach dem Verbinden können Sie wählen Machen Sie eine vollständige Sicherung, Nachrichten sichern, Sichern Sie WeChat und über Sichern Sie WhatsApp nach eigenem Bedarf Egal für welchen Sie sich entscheiden, die folgenden Schritte sind die gleichen, also mache ich nur Machen Sie eine vollständige Sicherung als Beispiel.

Nach einem Klick Machen Sie eine vollständige Sicherung, D-Port Pro beginnt mit dem Backup. Bitte trennen Sie Ihr iPhone während des Vorgangs nicht.

Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, werden Sie über die folgende Benutzeroberfläche informiert. Bis jetzt ist die Sicherung abgeschlossen.

Was halten Sie von D-Port Pro, nachdem Sie die drei oben genannten Sicherungsmethoden für das iPhone verglichen haben? Werden Sie nicht davon angezogen? Tatsächlich bietet D-Port Pro mehr Funktionen als nur das iPhone zu sichern. Es kann auch Daten aus der Sicherung extrahieren oder die Sicherung auf dem iPhone wiederherstellen. All diese Funktionen sorgen für ein angenehmes Leben mit dem iPhone. Je öfter Sie D-Port Pro verwenden, desto mehr lieben Sie es.


Laden Sie iOS Backup & Restore KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt iOS Backup & Restore!

OneClick, um iPhone-Daten auf Mac oder Windows zu sichern und mit Leichtigkeit wiederherzustellen.

Win Download Mac download Win Download Mac download Kostenlose Testversion per E-Mail zum späteren Herunterladen auf dem Computer