Zugriff auf die iCloud, die Apple Ihnen nie erzählt hat

Zuletzt aktualisiert am 13. Januar 2023 von Jason Ben

iCloud ist ein wirklich leistungsstarker Dienst von Apple. Sobald Sie iCloud aktivieren, werden alle Daten in die Cloud hochgeladen und Sie können von überall darauf zugreifen, z. B. von Ihrem iPhone, iPad, iPod Touch oder sogar von Windows und Mac.

Welche Daten werden mit iCloud Sync synchronisiert? Wow, das ist eine ziemlich lange Liste.

Ich meine, fast alle Ihre Daten werden auf iCloud hochgeladen, einschließlich Fotos, Mail, Kontakte, Kalender, Erinnerungen, Notizen, Safari Bookmarks, Haus, Geldbörse, Game Center, Schlüsselbund und iCloud Backup.

Sie müssen beachten, dass iCloud iCloud Backup enthält. Aber was ist der Unterschied zwischen iCloud und iCloud Backup? Und Welche Daten enthält iCloud Backup??

iCloud Backup ist nur eine Teilfunktion von iCloud. iCloud Backup enthält folgende Daten:

  1. Anwendungsdaten
  2. Apple Watch-Backups
  3. Anrufprotokollverlauf
  4. Geräteeinstellungen
  5. HomeKit-Konfiguration
  6. Startseite und App-Organisation
  7. iMessage-, Text- (SMS) und MMS-Nachrichten
  8. Fotos und Videos auf iPhone, iPad und iPod touch (Wenn Sie iCloud Photo Library aktivieren, werden Ihre Fotos und Videos bereits in iCloud hochgeladen, sodass iCloud Backup sie nicht enthält.)
  9. Kaufhistorie, wie Musik, Filme, Fernsehsendungen, Apps und Bücher
  10. Ringtones
  11. Visual Voicemail-Passwort (erfordert die SIM-Karte, die während der Sicherung verwendet wurde)

Laden Sie jetzt den iCloud Backup Downloader KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt iOS Data Recovery!

Greifen Sie auf iCloud Backup auf PC und Mac zu.


Was ist iCloud Drive?

iCloud Drive ist sehr ähnlich mit Google Drive, Microsoft Onedrive und Dropbox. Sie können jede Art von Daten in iCloud Drive speichern. Sie sind auf allen Geräten verfügbar, einschließlich iOS-Geräten, Windows und Mac, sofern eine Internetverbindung besteht.

Zugriff auf iCloud Drive-Dateien

So greifen Sie auf Dateien in iCloud Drive zu ist eine leichte Arbeit.

  1. Greifen Sie auf iCloud Drive-Dateien unter iCloud.com zu.
  2. Auf dem Mac: Gehen Sie im Finder zu iCloud Drive.
  3. Greifen Sie auf iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 11 oder höher über die App "Dateien" auf iCloud Drive-Dateien zu. Auf iOS 9 oder iOS 10 können Sie über die iCloud Drive-App darauf zugreifen.
  4. Auf Ihrem PC mit Windows 7 oder höher Installieren Sie iCloud für Windowskönnen Sie mit iCloud Drive im Datei-Explorer vom PC aus auf iCloud zugreifen.

Zugriff auf iCloud

Sobald Sie iCloud aktiviert haben, werden alle oben genannten Daten auf iCloud hochgeladen und auf alle Ihre iOS-Geräte und Macs verteilt. So können Sie von all diesen Geräten aus auf iCloud-Dateien zugreifen. Und Sie können sie bei iCloud.com zugreifen. Wenn Sie keine iCloud-Dateien auf Ihrem Gerät finden konnten, überprüfen Sie die folgende Liste:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie iCloud auf Ihrem Gerät aktiviert haben.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei diesen Geräten mit der gleichen Apple-ID bei iCloud angemeldet haben.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Datenquellengerät über eine gültige Internetverbindung verfügt.

Schauen Sie sich an Zugriff auf iCloud-Fotos.

So greifen Sie auf iCloud Backup zu

iCloud Backup ist das letzte Mittel gegen den Verlust von iPhone-Daten. Wenn Sie in iCloud Backup auf Dateien zugreifen möchten, können Sie dies nur tun Stellen Sie Ihr iPhone von iCloud Backup wieder herHiermit werden alle Daten entfernt, die nach dem Backup erstellt wurden. Was ist, wenn Sie nur einige Dateien aus dem iCloud Backup herausholen möchten, ohne das gesamte Backup wiederherzustellen? Hier zeige ich Ihnen, wie Sie auf iCloud Backup auf einem PC oder Mac zugreifen können.

In den folgenden Schritten laden wir das gesamte iCloud Backup-Paket auf den PC herunter und extrahieren Daten aus der Sicherungsdatei mit einem iCloud Backup-Downloader - iMyFone D-Back.

Schritt 1 Laden Sie D-Back herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows oder Mac.

Schritt 2 Starten Sie D-Back und wählen Sie Wiederherstellen von iCloud Backup im linken Navigationsmenü.

Schritt 3 Klicken Sie Start und Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie wiederherstellen möchten, indem Sie die Kästchen unter den Dateisymbolen markieren. Bestätigen Sie Ihre Auswahl und klicken Sie auf Weiter Schaltfläche unten links.

Schritt 4 Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID bei iCloud an.

Wenn Sie sich nicht mit einem korrekten Konto anmelden konnten, deaktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre Apple ID.

Schritt 5 Alle Ihre iCloud-Sicherungen werden in einer Tabelle mit Datum und Dateigröße aufgelistet. Wählen Sie einfach eine aus, die mit größter Wahrscheinlichkeit die gewünschten Dateien enthält.

Schritt 6 Warten Sie geduldig, während das Programm iCloud Backup herunterlädt und anschließend Ihr Backup analysiert. Wenn alles erledigt ist, können Sie eine Vorschau aller Daten in der Sicherung anzeigen und sogar einige zur lokalen Sicherung oder Freigabe auf Ihren PC exportieren.

Ihre vertraulichen Informationen sind bei uns zu 100% sicher. Ihre Apple ID und Ihre Dateien sind für uns nicht sichtbar.

Laden Sie jetzt den iCloud Backup Downloader KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt iOS Data Recovery!

Greifen Sie auf iCloud Backup auf PC und Mac zu.