Sechs Möglichkeiten, um herauszufinden, ob jemand ein Tinder-Konto hat

Sie haben alle Zeichen gesehen. Sie haben vielleicht sogar erwischt, wie sie jemandem eine SMS schrieben. Aber nichts Konkretes hat es in Ihre Hände geschafft. Sie sind also immer in einem Zustand der Unruhe, da Sie fast sicher sind, dass Ihr Partner etwas vorhat, aber noch nicht darauf reagiert hat.

So fühlt es sich normalerweise an, wenn Ihr Partner keine Affäre hat, Sie sich aber ziemlich sicher sind, dass er eine haben möchte.

Es kommt sehr häufig vor, dass Menschen, die mit ihrem Partner unzufrieden oder nicht mehr verliebt sind, versuchen, einen neuen Partner zu finden. Aber nicht jeder entscheidet sich dafür, offen zu sein und sich zu trennen, bevor er wieder in die Dating-Szene einsteigt. Stattdessen bleiben sie als Backup mit ihrem aktuellen Partner zusammen, während sie nach jemand Neuem suchen. Aber wie sollten sie jemanden heimlich finden? Es ist nicht so, dass sie anfangen können, in Bars oder so zu gehen. Dabei müssen sie diskret sein.

Hier sind Dating-Apps wie Tinder und Bumble komm in das Spiel. Mit Tinder kann man sich einen neuen Partner suchen, ohne jemals gefunden zu werden. Vor allem, wenn sie ihr Telefon gesperrt halten und Benachrichtigungen deaktiviert haben. Es stellt sich also die Frage:

Wie können Sie herausfinden, ob jemand ein Tinder-Konto hat??

Lesen Sie weiter und Sie erhalten Ihre Antwort.

Finde das Tinder-Konto heraus

Methode 1: Erstelle selbst ein Tinder-Konto, um herauszufinden, ob jemand ein Tinder-Konto hat

Das erste Gebot des Tages ist, etwas Mutiges zu tun und selbst ein Tinder-Konto zu erstellen. Auf diese Weise können Sie Ihre Sucheinstellungen so einrichten, dass Ihr Partner am wahrscheinlichsten als potenzieller Partner angezeigt wird. Sie müssen für niemanden nach rechts wischen und Sie sollten definitiv auch nicht für Ihren Partner nach rechts wischen. Wenn Sie sie jedoch als potenzielle Übereinstimmung finden, bedeutet dies, dass sie ein Tinder-Konto haben.

Folgendes müssen Sie tun:

Schritt 1: Suchen nach Tinder entweder im Play Store oder im App Store.

Schritt 2: Laden Sie es herunter, installieren Sie es und starten Sie es nach der Installation.

Schritt 3: Anschließend können Sie ein neues Konto erstellen, indem Sie entweder Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse eingeben.

Melden Sie sich bei Tinder an

Schritt 4: In beiden Fällen erhalten Sie einen Benachrichtigungscode, den Sie eingeben müssen, um fortzufahren. Tun Sie dies und richten Sie dann Ihr Profil ein.

Tipp

Stellen Sie sicher, dass Sie einen anderen Namen als Ihren eigenen eingeben und Ihr Alter auf etwas einstellen, nach dem Ihr Partner nicht suchen würde.

Anschließend werden Sie nach Ihren Präferenzen gefragt. Dort sollten Sie sicherstellen, dass Sie sie so einrichten, dass es wahrscheinlicher ist, dass Ihr Partner als potenzieller Partner erscheint.

Sobald dies erledigt ist, müssen Sie nur noch nach links wischen, bis Sie Ihren Partner gefunden haben.

mSpy Telefonmonitor

mSpy

Verfolgen Sie Android-Telefone und -Tablets, iPhone und iPad aus der Ferne und heimlich! Alle Informationen sind für Sie sichtbar!

Überwachen Sie alle Social-Media-Apps, FB, IG, Twitter, Snapchat usw

Zeigen Sie SMS/IMs, Anrufprotokolle, Kontakte, E-Mails und den Browserverlauf an

Zeichnen Sie jeden Tastendruck auf und stellen Sie einen Alarm für bestimmte Schlüsselwörter ein

Download mSpy Now!

Methode 2: Überprüfen Sie den Standort, um zu sehen, ob sie aktiv waren (wenn Sie wissen, dass sie ein Konto haben)

Diese Methode funktioniert, wenn Sie wissen, dass Ihr Partner in der Vergangenheit ein Tinder-Konto hatte und Sie abgestimmt haben, es jedoch inaktiv sein sollte. Was Sie tun werden, ist, zu Ihrem eigenen Konto zu gehen und über die Chats nach dem Ihres Partners zu suchen. Dann sollten Sie sich ihr Profil ansehen. Tinder aktualisiert deinen Standort automatisch jedes Mal, wenn du an einen anderen Ort ziehst. Wenn es sich also um Ihren aktuellen Standort handelt oder sich von dem letzten unterscheidet, an den Sie sich erinnern, hat er das Konto wahrscheinlich reaktiviert.

Folgendes müssen Sie tun:

Schritt 1: Starten Sie Tinder auf Ihrem Telefon und gehen Sie zu Katzen.

Schritt 2: Suchen Sie den Chat, den Sie mit Ihrem Partner geführt haben, und tippen Sie auf dessen Profilbild.

Schritt 3: Dadurch gelangen Sie zu ihrer Kontoseite, wo Sie ihren Standort sehen können.

Methode 3: Aktivieren Sie das Symbol “Zuletzt aktiv”, um herauszufinden, ob jemand ein Tinder-Konto hat (wenn er ein “inaktives Konto” hat)

Ähnlich wie bei der vorherigen Methode können Sie nach einem weiteren Anzeichen dafür suchen, dass Ihr Partner in letzter Zeit auf Tinder aktiv war. Dies kann durch einen Blick auf ihren aktiven Status erfolgen. Tinder teilt dir mit, ob sich dein Spiel in den letzten 24 Stunden eingeloggt hat. Sie müssen sich also nur ihr Profil ansehen und ihren Status überprüfen.

Schritt 1: Führen Sie Tinder auf Ihrem Telefon aus und gehen Sie zu Katzen.

Schritt 2: Suchen Sie den Chat mit Ihrem Partner und tippen Sie auf dessen Profilbild.

Aktiver Status auf mSpy

Schritt 3: Dadurch gelangen Sie zu der Kontoseite, über die sie verfügen, und Sie können ihren aktiven Status überprüfen.

mSpy Telefonmonitor

mSpy

Verfolgen Sie Android-Telefone und -Tablets, iPhone und iPad aus der Ferne und heimlich! Alle Informationen sind für Sie sichtbar!

Überwachen Sie alle Social-Media-Apps, FB, IG, Twitter, Snapchat usw

Zeigen Sie SMS/IMs, Anrufprotokolle, Kontakte, E-Mails und den Browserverlauf an

Zeichnen Sie jeden Tastendruck auf und stellen Sie einen Alarm für bestimmte Schlüsselwörter ein

Download mSpy Now!

Methode 4: Führen Sie eine Internetsuche durch, um herauszufinden, ob jemand ein Tinder-Konto hat

Wenn Sie kein Tinder-Konto haben oder keins erstellen möchten, können Sie online suchen, um zu sehen, ob Ihr Partner ein Tinder-Konto hat. Dies ist so einfach wie in jedem Browser zu suchen und zu suchen tinder.com/@Benutzername. Dies ist jedoch der einfache Teil. Der schwierige Teil besteht darin, ihren Benutzernamen herauszufinden.

Dazu können Sie verschiedene Informationen verwenden, wie zum Beispiel:

  • Ihr richtiger Name.
  • Benutzernamen, die sie in anderen Apps haben.
  • Spitznamen aus der Kindheit oder Spitznamen, die sie mögen.

Methode 5: Versuchen Sie, sich mit ihren Zugangsdaten anzumelden, um herauszufinden, ob jemand ein Tinder-Konto hat

Eine andere Möglichkeit, um zu überprüfen, ob Ihr Partner über ein Tinder-Konto verfügt, besteht darin, sich mit den Anmeldeinformationen bei Tinder anzumelden, von denen Sie glauben, dass sie es sind. Wenn sie ein Tinder-Konto haben, haben sie wahrscheinlich auch die Anmeldeinformationen verwendet, die sie für andere Apps verwenden, um sich anzumelden. Sie müssen also entweder nur die App herunterladen oder auf die Website von Tinder gehen und versuchen, sich mit den Anmeldeinformationen anzumelden, von denen Sie glauben, dass Ihr Partner verwendet hat.

Hier müssen Sie etwas kreativ sein. Sie können ihre E-Mail-Adresse verwenden und dann das Passwort versuchen. Normalerweise ist es das gleiche wie bei anderen Apps und Websites. Wenn sie überhaupt kein Tinder-Konto haben, wird Tinder Sie darüber informieren, dass kein Konto mit der von Ihnen verwendeten E-Mail-Adresse verknüpft ist.

Methode 6: Der beste Weg, um herauszufinden, ob jemand ein Tinder-Konto hat: mSpy

Diejenigen unter Ihnen, die sich nicht die Mühe machen wollen, einen Ermittler zu spielen, oder Sie hatten auch nach dem Ausprobieren aller oben genannten Methoden kein Glück, sollten nicht den Mut verlieren. Es gibt immer noch Möglichkeiten, um herauszufinden, ob jemand ein Tinder-Konto hat, die fast ohne Aufwand und Vorbereitung erforderlich sind: Tatsächlich kennen wir den besten und zuverlässigsten Weg, um alles zu finden, was Sie über Ihren Partner brauchen: mSpy.

Damit profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen wie:

  • Ergebnisse 100 % der Zeit.
  • Absolute Diskretion. Mit mSpy werden Sie nie entdeckt.
  • Benutzerfreundlichkeit.
  • Extrem leistungsstarke und abwechslungsreiche Werkzeuge.

Laden Sie jetzt mSpy herunter und melden Sie sich an, um mit Sicherheit herauszufinden, ob Ihr Partner ein Tinder-Konto hat.

mSpy-Dashboard

Hier ist eine detaillierte Ansicht dessen, was mSpy für Sie tun kann:

Das Dashboard: Dies ist Ihr Betriebszentrum. Von dort aus haben Sie einen Überblick über die Aktivitäten Ihres Partners. Darüber hinaus bietet es eine Vielzahl praktischer Verknüpfungen für eine einfachere Navigation.

Social Media-Nachrichten: Sie können die Nachrichten, die Ihr Partner auf Tinder und einer Reihe anderer Plattformen wie Messenger oder Instagram erhalten hat, abrufen.

Keylogger: Damit können Sie alle Dinge sehen, die Ihr Partner auf seinem Telefon eingegeben hat.

mSpy Keylogger finden das Tinder-Konto heraus

Apps: Diese Registerkarte zeigt Ihnen genau an, welche und wie viele Apps Ihr Partner auf seinem Telefon installiert hat. Sogar die versteckten.

Keyword-Alarm: Wenn Sie immer auf dem Laufenden sein möchten, was Ihr Partner tut, können Sie eine Benachrichtigung einrichten, damit Sie jedes Mal benachrichtigt werden, wenn er ein bestimmtes Wort oder einen bestimmten Satz eingibt.

mSpy Verfolgen Sie das Schlüsselwort, um geheime E-Mails zu finden

Bildschirmschreiber: Wenn Sie möchten, können Sie mit der Bildschirmaufzeichnungsfunktion sogar den Bildschirm Ihres Partners in Echtzeit aufzeichnen.

mSpy Telefonmonitor

mSpy

Verfolgen Sie Android-Telefone und -Tablets, iPhone und iPad aus der Ferne und heimlich! Alle Informationen sind für Sie sichtbar!

Überwachen Sie alle Social-Media-Apps, FB, IG, Twitter, Snapchat usw

Zeigen Sie SMS/IMs, Anrufprotokolle, Kontakte, E-Mails und den Browserverlauf an

Zeichnen Sie jeden Tastendruck auf und stellen Sie einen Alarm für bestimmte Schlüsselwörter ein

Download mSpy Now!

Was passiert als nächstes

Wenn Sie herausfinden, dass Ihr Partner ein Tinder-Konto hat, können Sie entweder versuchen, die Beziehung zu retten, indem Sie zu einem Paarberater gehen, oder die Dinge beenden. Wenn Sie dagegen nichts finden, und sie kein Konto bei einer anderen Dating-App wie Bumble haben, dann kannst du beruhigt sein, dass du eine tolle Beziehung hast. Und auf jeden Fall hast du immer mSpy auf deiner Seite.

FAQs

1 Kannst du auf Tinder nach jemandem suchen?

Nein, du kannst auf Tinder weder über den Benutzernamen noch auf andere Weise nach einer bestimmten Person suchen. Das würde den Zweck übertreffen, neue Leute kennenzulernen.

2 Kannst du herausfinden, ob jemand auf Tinder ist, ohne beizutreten?

Ja, man muss nicht unbedingt einen Tinder-Account haben, um jemanden auf Tinder zu finden, aber einen zu haben hilft definitiv. Vor allem, wenn Sie nicht in eine Spionage-App wie mSpy investieren und es endgültig herausfinden möchten.

3 Können Sie ein Tinder-Konto löschen?

Ja, Sie können ein Tinder-Konto sowohl deaktivieren, um es für die spätere Verwendung aufzubewahren, als auch ganz löschen:

  • Starten Sie die App und tippen Sie auf Ihr Profilsymbol.
  • Dann geh zu Einstellungen .
  • Tippen Sie dort auf Konto löschen.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihr Konto zu pausieren, anstatt es zu löschen. Tippen Sie auf Mein Konto löschen.
  • Bestätigen Sie noch einmal, dass Sie das Konto löschen möchten, und Sie sind fertig.