So setzen Sie das Samsung Tablet auf die Werkseinstellungen zurück: Setzen Sie das Tablet auf den normalen Zustand zurück oder verkaufen Sie es an Dritte. Hier ist das ultimative Tutorial.

So setzen Sie das Samsung Tablet S3 / S2 / 2 / 3 / 4 oder andere auf die Werkseinstellungen zurück

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Jason Ben

Gestern beklagte sich einer meiner Klassenkameraden, dass ihr Samsung-Tab S3 in letzter Zeit abgehackt wird. Sie wollte das Problem lösen, indem sie ihr Samsung-Tablet auf die Werkseinstellungen zurücksetzte. Sie wusste jedoch nicht, wie und auf welche Details geachtet werden muss.

Das Zurücksetzen des Samsung Tab S3 / S2 / 2 / 3 / 4 bewirkt, dass das Gerät wie ein neu erworbenes Gerät in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt wird. Wie die meisten Android-Geräte kann das Samsung Tab S3 / S2 / 2 / 3 / 4 nach längerer Verwendung unweigerlich wie verrückt zurückbleiben. Darüber hinaus kann das Samsung-Tablet Probleme haben, z. B. ein eingefrorener Bildschirm, automatischer Neustart, usw. Wenn die oben genannten Situationen eintreten, ist Ihr Gerät nicht nur manuell neu zu starten, sondern auch der Samsung Reset.

Alle Daten, Apps oder Caches auf Ihrem Samsung-Tab werden jedoch während des Vorgangs vollständig gelöscht. Bevor Sie den Samsung-Tab auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, sollten Sie daher zuerst ein Backup erstellen.


Laden Sie Android Data Backup & Restore jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Android Data Backup & Restore!

Sichern und Wiederherstellen von Android-Kontakten, Nachrichten, Anrufprotokollen, Fotos, Videos, Dokumenten und mehr.


So sichern Sie Daten vor dem Zurücksetzen Ihres Samsung-Tablets

Anstatt Ihr Samsung-Tablet über eine USB-Verbindung zu sichern und den Ordner nacheinander zu überprüfen, ist dies ein effizienterer und weniger verwirrender Weg.

Schritt 1 Anwendung herunterladen und installieren - Android Datensicherung & Wiederherstellung

Win Download Mac download Win Download Mac download

Mit dieser Funktion können Sie die Daten Ihres Tablets auf einfache Weise in der Vorschau anzeigen und selektiv sichern. Und es gilt für verschiedene Versionen des Samsung Galaxy Tab.

Schritt 2 Markteinführung Android Datensicherung & Wiederherstellung auf deinem Computer

Schritt 3 Verbinden und aktivieren USB Debugging

Verbinden Sie Ihr Samsung-Tablet mit dem Computer und klicken Sie auf Android Data Recovery auf der linken Seite. Wenn Ihr Samsung-Tab nicht erkannt werden kann, müssen Sie ihn nur aktivieren USB Debugging auf Ihrem Samsung-Tab.

Aktivierte die USB Debugging

1. Gehe auf Einstellungen auf deinem Handy;

2. Tippen Entwickleroptionen (wenn Sie das nicht finden können Entwickleroptionengeh einfach zu Einstellungen, Über Telefonund tippen Sie auf Build-Nummer 7 mal bis Du bist jetzt ein Entwickler! erscheint auf dem Bildschirm);

3. Toggle USB-Debugging;

Schritt 4 Samsung-Tab scannen

Mit Android Data Backup & Restore können Sie verschiedene Arten von Daten sichern, z. B. Kurzmitteilungen, Kontakte, Fotos, Telefonaufzeichnungen, Musik, Notizen, Videos usw. Sie können auswählen, um Ihre Zeit zu speichern, oder klicken Sie auf Alle auswählen um alle zu retten. Klicken Weiter um mit dem Scannen zu beginnen.

Schritt 5 Vorschau vor dem selektiven Backup

Vor dem Sichern der Daten können Sie eine Vorschau der Dateien anzeigen, die Sie in Schritt 4 ausgewählt haben. Wenn Sie auf klicken Erholenwerden die Daten automatisch auf dem Computer gesichert.

Nachdem Sie Ihre Daten auf Ihrem Tablet gesichert haben, kommen wir hier zu der Bedienungsanleitung zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Die ideale Situation ist, dass sich Ihr Tablet in einem normalen Zustand befindet. Das bedeutet, dass Sie die Registerkarte "Samsung" über das Menü "Einstellungen" zurücksetzen können. Und Sie können die Bedienungsanleitung unten lesen. Wenn Ihr Samsung-Tab aus irgendeinem Grund nicht booten kann, fahren Sie einfach mit der zweiten Bedienungsanleitung fort.

Bedienungsanleitung ein:

Zurücksetzen des Samsung-Tablets in einem normalen Betriebszustand

A) Gehen Sie zu der Menüschaltfläche, die sich unter dem Bildschirm befindet.

B) Tippen Einstellungen;

C) Tippen Datenschutz;

D) Tippen Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen;

E) Tippen Tablet zurücksetzen;

F) Tippen Alles löschen;

G) Dann dauert es eine kurze Zeit, bis Ihr Tablet alles gelöscht und neu gestartet hat.

Bedienungsanleitung zwei:

Zurücksetzen des Samsung-Tablets bei Systemabstürzen

A) Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, um das Tablet auszuschalten.

B) Drücken und halten Sie die Volume Up, Leistung und Home Tasten zusammen, bis Sie das Gefühl haben, dass Ihr Tablet wieder vibriert.

C) Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck neben Daten löschen / Zurücksetzen auf Werkseinstellungen Option

Auf dem Bildschirm werden mehrere Optionen angezeigt. Sie können die Lautstärketasten zum Navigieren verwenden. Wählen Wischen Sie Daten / Werkseinstellungen zurück und bestätigen Sie mit der Power-Taste.

D) Klicken Sie Ja, lösche alle Benutzerinformationen

E) Klicken Sie Starten Sie jetzt System

Wenn Sie den Bildschirm unten sehen, wurde Ihr Tablet erfolgreich zurückgesetzt. Der nächste Schritt ist das Neustarten Ihres Tablets durch Klicken auf Starten Sie jetzt System.


Laden Sie Android Data Backup & Restore jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Android Data Backup & Restore!

Sichern und Wiederherstellen von Android-Kontakten, Nachrichten, Anrufprotokollen, Fotos, Videos, Dokumenten und mehr.