In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie das Android-Tablet normal zurücksetzen und das Android-Tablet in bestimmten Situationen wie dem Lautstärkeregler oder dem Tablet auf den PC zurücksetzen.

2 Einfache Methoden zum Zurücksetzen des Android-Tablets (2021-Update)

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020 von Jason Ben

Haben Sie jemals festgestellt, dass Ihr Android-Tablet aus verschiedenen Gründen nicht richtig funktioniert, oder möchten Sie Ihr Tablet einfach in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen, weil es zu langsam läuft und Sie es nicht mehr aushalten können? Wenn Sie mit Ja antworten, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Ihre Lösung. In diesem Tutorial erkläre ich Ihnen, wie Sie ein Android-Tablet zurücksetzen, das als Werksreset-Android-Tablet bezeichnet wird. In diesem Artikel werden Sie Schritt für Schritt aufgefordert, Ihr Gerät zurückzusetzen, und Ihre Zufriedenheit ist garantiert. Machen Sie sich also nicht die Mühe, andere Artikel wie das Zurücksetzen des Android-Tablets mithilfe eines PCs oder das Zurücksetzen des Android-Tablets ohne Lautstärketaste zu finden.

OK, bevor Sie Ihr Tablet zurücksetzen. Wir müssen den Status Ihres Geräts überprüfen. Wenn Ihr Gerät normal booten kann, gehen Sie bitte zu Methode 1. Wenn nicht, müssen Sie Methode 2 verwenden.


Laden Sie Android Data Backup & Restore jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie jetzt Android Data Backup & Restore!

Sichern und Wiederherstellen von Android-Kontakten, Nachrichten, Anrufprotokollen, Fotos, Videos, Dokumenten und mehr.


Methode 1 Auf Werkseinstellung zurückgesetztes Android-Tablet im Normalzustand

Wenn Sie die Methode 1 wählen, gehen wir davon aus, dass Ihr Gerät normal hochfahren kann.

Schritt 1 Backup-Daten (Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie sich nicht für den Datenverlust interessieren, obwohl dies dringend empfohlen wird.)

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten während des gesamten Factory-Reset-Vorgangs auf dem Gerät verloren gehen, geraten Sie nicht in Panik. Sie können Ihre Daten einfach sichern, indem Sie einige Datenwiederherstellungs-Apps wie verwenden Android Datensicherung & Wiederherstellung. Es ist eine Software auf einem PC oder Mac, um Ihre Android-Daten zu sichern.

Win Download Mac download Win Download Mac download
  1. Sie müssen zunächst Android Data Backup & Restore auf Ihren Computer herunterladen.
  2. Installieren Sie das Programm und öffnen Sie es.
  3. Auswählen Android Datensicherung & Wiederherstellung auf der Schnittstelle.
  4. Schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an den Computer an. Ihr Android-Gerät muss sich jetzt im Entwicklungsmodus befinden. Wenn nicht, befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrem Computer, um es zu aktivieren USB-Debugging.
  5. Nach dem erfolgreichen Verbinden des Geräts mit dem Computer bietet die App zwei Sicherungsoptionen. Wählen Gerätedaten sichern, wenn Sie eine selektive Sicherung wünschen. Wählen Ein-Klick-Backup, wenn Sie alle Daten sichern möchten.
  6. Mit der App können Sie auswählen, welche Arten von Daten Sie behalten möchten. Kreuzen Sie die Gegenstände an, die Sie behalten möchten. Wählen Verschlüsselte Sicherung, wenn du es willst. Klicken Start weiter.
  7. Wählen Sie den Zieldateiordner aus, um die Sicherung zu speichern, und tippen Sie auf OK.
  8. Dies kann einige Minuten dauern, und Sie müssen Ihr Gerät während des gesamten Vorgangs am Computer angeschlossen lassen.

Schritt 2 Zurücksetzen des Geräts auf das Gerät über die Einstellung

Nach dem Sichern Ihrer Daten sollten Sie das Symbol mit dem Namen finden Rahmen auf Ihrem Tablet. Sobald Sie es gefunden haben, folgen Sie den folgenden Schritten.

Tippen Einstellungen > dann tippen Sie auf Backup-Reset > ankreuzen Sichere meine Daten und Automatische Wiederherstellung Wenn Sie Ihr Gerät zurücksetzen möchten, ohne Ihre persönlichen Daten zu verlieren, drücken Sie Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen (Achtung: Die Schritte können aufgrund unterschiedlicher Marken oder Modelle nicht exakt gleich sein, die grundlegenden Verfahren sind jedoch gleich.)

Methode 2 Zurücksetzen des Herstellers auf ein defektes Android-Tablet

Wenn Ihr Gerät nicht booten kann, müssen Sie diese Methode verwenden.

Schritt 1 Daten von defektem Android-Tablet abrufen

Win Download Mac download Win Download Mac download
  1. Laden Sie Android Data Recovery auf Ihren Computer herunter und installieren Sie es.
  2. Starten Sie und wählen Sie Unterbrochene Android-Datenextraktion auf der Schnittstelle.
  3. Klicken Sie Start und wählen Sie den Namen und das Modell Ihres Tablets.
  4. Versetzen Sie das Android-Tablet gemäß den Anweisungen in den Download-Modus. Verbinden Sie dann Ihr Android-Tablet mit einem USB-Kabel mit dem Computer.
  5. Warten Sie, bis Ihre Daten in Kategorien angezeigt wurden.
  6. Wählen Sie die zu sichernden aus und klicken Sie auf Erholen um sie in einem ausgewählten Ordner Ihres Computers zu speichern.

Schritt 2 Werkseinstellung setzt das Gerät zurück

Nach dem Wiederherstellen der Daten, die Sie behalten möchten, können wir das Gerät jetzt im Werk zurücksetzen.

  1. Schalten Sie Ihr Gerät aus. Da das Gerät nicht ordnungsgemäß hochfährt, können Sie den Akku herausziehen, um sicherzustellen, dass er ausgeschaltet ist.
  2. Wechseln Sie in den Wiederherstellungsmodus des Geräts, indem Sie drücken Power-Taste + Lauter + Home" Button.
  3. Verwenden Sie das Lauter or Lautstärke runter Taste auf Ihrem Gerät, um die Option auszuwählen Löschen von Daten / factory reset, dann drücken Leistung Taste, um Ihre Auswahl zu bestätigen.
  4. Schnapp dir eine Tasse Kaffee und warte bis es fertig ist.

Laden Sie Broken Android Data Extraction jetzt KOSTENLOS herunter!

Kaufen Sie defekte Android-Datenextraktion jetzt!

Kontakt, Nachricht, Anrufprotokoll, Foto, Video, Dokument und mehr von defektem Android-Gerät extrahieren