(5 Methoden) So sichern Sie Kontakte auf dem iPhone

Zuletzt aktualisiert am 17. Juni 2022 von Jack Robertson


Es besteht kein Zweifel daran, dass man sich daran gewöhnt iPhone-Kontakte sichern ist wichtig, um versehentlichem Datenverlust entgegenzuwirken, wenn Ihr iPhone kaputt geht, verloren geht oder gestohlen wird. Wenn Sie kein Backup Ihrer iPhone-Kontakte haben, werden Sie es sehr finden schwierig, Kontakte wiederherzustellen. Daher bleibt die Frage: So sichern Sie Kontakte auf einem iPhone.

Hier bietet der Artikel fünf Optionen, mit denen Sie Kontakte basierend auf unterschiedlichen Anforderungen auf dem iPhone sichern können. Mithilfe dieser 5 Methoden werden Sie sich keine Probleme durch Kontaktverluste machen, da Sie diese auf einfache und effiziente Weise wiederherstellen können.

Methode 1. So sichern Sie Kontakte auf dem iPhone mit iTunes

Im Allgemeinen ist es zugänglich, um Sicherungsprobleme zu lösen iTunes. Abgesehen von Kontakten wird iTunes dies jedoch tun Sichern Sie alle iPhone-Daten und -Einstellungen dabei so, dass sie Ihnen keine punktuellen und individuellen Ergebnisse bieten. Wenn Sie sich also über diesen Bonus freuen, sehen Sie sich die folgenden Schritte an.

Schritt 1 Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer und starten Sie iTunes.

Schritt 2 Klicken Sie auf Gerät Tab.

Schritt 3 Aktivieren Sie in der Option Zusammenfassung das Zu diesem Rechner Option und klicken Sie auf Sichern Sie sich jetzt.

Warten Sie ein oder zwei Minuten. iTunes wird den Sicherungsvorgang Ihrer iPhone-Kontakte auf diesem Computer abschließen. Danach können Sie Ihr iPhone ausstecken.

Methode 2. So sichern Sie Kontakte auf dem iPhone auf einem PC oder Mac

Weitaus rücksichtsvoller als iTunes, iOS-Datensicherung und -wiederherstellung gibt Ihnen eine bessere Erfahrung während iPhone-Kontakte auf Mac oder PC sichern. Sie können den genauen Datentyp festlegen – in diesem Fall Kontakte – und eine Sicherungskopie erstellen, ohne andere Daten auf Ihrem Computer zu speichern.

Außerdem können Sie die Verschlüsseln Sie Ihr Kontakt-Backup wenn Sie nicht möchten, dass jemand auf Ihre Datei und Kontakte guckt. Richten Sie mit diesem Programm einfach ein Passwort für die Datei ein und bewahren Sie alles sicher auf!

iOS-Datensicherung und -wiederherstellung


Hauptmerkmale

  • Sichern Sie 18 Arten von iPhone-Daten in wenigen Minuten auf dem Computer
  • Sichern Sie Daten nach Ihren eigenen Anforderungen
  • Vorschau vor dem Sichern, um den korrekten Betrieb sicherzustellen
  • Selbst Computer-Analphabeten können problemlos arbeiten

Schritte zum Sichern von Kontakten auf dem iPhone auf PC oder Mac

Schritt 1

Programm starten, auswählen iOS-Datensicherung und -wiederherstellung.

Schritt 2

Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel mit dem Computer und klicken Sie iOS Datensicherung auf der Programmoberfläche.

Schritt 3

Wählen Sie den Modus, den Sie bevorzugen: Standard mehr oder Encrypt Modus. Um Ihre Kontaktliste zu sichern, wählen Sie besser den Verschlüsselungsmodus und legen Sie ein Passwort für dieses Backup fest.

Schritt 4

Wählen "Kontakte"aus den aufgelisteten Datentypen; Tippen Sie auf"Weiter" weitermachen.

Schritt 5

Wählen Sie einen lokalen Pfad aus, um diese Kontakte zu speichern, klicken Sie auf "Sicherungskopie", um die Sicherung sofort zu starten.

Laut den unzähligen positiven Rückmeldungen von Kunden lohnt es sich auf jeden Fall, für die Flexibilität und den Komfort von iOS Data Backup & Restore zu bezahlen.

Methode 3. So sichern Sie Kontakte auf dem iPhone mit iCloud

Als offizielle Backup-Option iCloud ist auch eine gute Wahl für iPhone-Nutzer ihre iPhone-Kontakte sichern.

Anders als iTunes und iOS Data Backup & Restore ist iCloud ein Cloud-Backup-Dienst Dadurch werden alle Daten in der Cloud gespeichert. Das bedeutet, dass iCloud Ihre iPhone-Kontakte und andere Daten möglicherweise nicht sichern kann, wenn die Verbindung schwach ist.

Noch die automatische Sicherung von iCloud ist eine sehr praktische Funktion. Sobald Sie es aktiviert haben, wird iCloud jedes Mal, wenn Sie Ihr iPhone aufladen, sperren und sich mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbinden, automatisch arbeiten, um Ihre iPhone-Daten zu sichern. Eine Bedingung fehlt jedoch nie: eine gute Internetverbindung.

Sehen wir uns nun an, wie Sie mit iCloud Ihre iPhone-Kontakte sichern.

Schritt 1 Geben Sie das iPhone ein "Einstellungen " und klicken Sie auf Ihre Apple-ID-Registerkarte.

Schritt 2 Tippen Sie auf iCloud und scrollen Sie nach unten und finden Sie die Kontakte Möglichkeit. Mach weiter.

Schritt 3 Scrollen Sie als Nächstes nach unten und suchen Sie iCloud-SicherungenTippen Sie darauf.

Schritt 4 Drehen Sie auf dem neuen Bildschirm das iCloud Backup- Option an. Und von nun an sichert iCloud Ihre iPhone-Kontakte zusammen mit anderen Daten automatisch.

Schritt 5 Wenn Sie die iPhone-Kontakte jetzt sichern möchten, tippen Sie einfach auf "Jetzt sichern"unten.

Methode 4. So sichern Sie Kontakte auf dem iPhone in Gmail/Google

Die andere Möglichkeit, Ihre Kontakte zu sichern, ist die Verwendung Google Mail. Wir können uns bei unserem Google Mail-Konto auf dem iPhone anmelden und Kontakte synchronisieren dazu. Außerdem können Sie andere Daten wie synchronisieren Anmerkungen und Kalender.

Die Schritte sind wie folgt:

Schritt 1 Öffnen "Einstellungen ", scrollen Sie nach unten und wählen Sie "Passwörter & Konten".

Schritt 1 Wählen "Konto hinzufügen" und mehrere Optionen erscheinen, tippen Sie auf die Google Tab.

Schritt 2 Geben Sie die Informationen zu Ihren E-Mail-Kontodetails ein, um Ihr Gmail-Konto zu diesem iPhone hinzuzufügen.

Schritt 3 Tippen Sie auf "Sie sparen" auf der nächsten Seite, um die Anmeldung abzuschließen.

Schritt 4 Aktivieren Sie als Nächstes die Option Kontakte. Jetzt haben Sie die iPhone-Kontakte erfolgreich gesichert.

Tipp:

Abgesehen von Gmail können Sie Ihre iPhone-Kontakte auch bei anderen E-Mail-Diensten wie z Tauschen, Yahoo, AOL, Outlook, usw.

Methode 5: So sichern Sie iPhone-Kontakte über den Finder auf dem Mac

Vor allem für macOS-Benutzer Big Sur, Catalinaund Monterey Benutzer können die eingebaute verwenden Finder auf Ihrem Computer, um die iPhone-Kontakte mit einfachen Schritten zu sichern.

Bereiten Sie einfach Ihr iPhone, Ihren Mac und ein geeignetes USB-Kabel vor, und los geht's!

Schritt 1 Verbinden Sie Ihr iPhone über das USB-Kabel mit Ihrem Mac.

Schritt 2 Klicken Sie auf Ihrem Mac auf Reichen Sie das in der oberen linken Ecke und wählen Sie Neues Finder-Fenster.

Schritt 3 Wählen Sie im neuen Finder-Fenster Ihr iPhone auf der Registerkarte „Standorte“ aus.

Schritt 4 Kreuzen Sie an Sichern Sie alle Daten auf Ihrem iPhone auf diesem Mac Möglichkeit. Klicken Jetzt sichern zu vervollständigen

FAQs

1Warum sind meine Kontakte von meinem iPhone verschwunden?

Gelegentlich stellen wir fest, dass unsere iPhone-Kontakte verschwunden sind, insbesondere nach einem Systemupdate oder Jailbreak. Die Gründe sind ziemlich einfach, das Update ist nicht erfolgreich und verursacht einige Fehler.

Wenn Sie versuchen, Ihr iPhone zu jailbreaken, dann ist der Jailbreak dafür verantwortlich, da er eines der instabilsten Dinge für das iPhone ist.

Bei einigen Leuten führt auch ein einfacher Neustart des iPhone dazu, dass die Kontakte auf dem iPhone verschwinden. Keine Sorge, das liegt nur daran, dass das iPhone wegen einiger undefinierter Fehler die Kontakte nicht aus dem Speicher geladen hat.

Wenn Ihre Kontakte von Ihrem iPhone verschwinden, müssen Sie als Erstes das iPhone neu starten. Wenn der Neustart nicht funktioniert, versuchen Sie es Stellen Sie sie aus einem iCloud- oder iTunes-Backup wieder her.

2Speichert das iPhone Kontakte automatisch in iCloud?

Dies geschieht, wenn Sie die automatische Sicherung auf Ihrem iPhone aktivieren. Wie machst du das? Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen – Apple ID – iCloud, scrollen Sie nach unten und vergewissern Sie sich, dass die Option Kontakte aktiviert ist. Suchen Sie als Nächstes nach iCloud Backup. Tippen Sie darauf und aktivieren Sie die Option.

Von da an sichert iCloud jedes Mal, wenn Sie das iPhone mit einem WLAN-Netzwerk verbinden, aufladen und sperren, Ihre iPhone-Kontakte automatisch.