Hinzufügen von Filmen und Musik zu iTunes (2022-Update)

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2022 von Ian McEwan
Fügen Sie Filme und Musik zu iTunes hinzu

iTunes ist eines der großartigen Tools, mit denen Sie Ihre Musik- und Videobibliotheken verwalten können. Für iPhone- und iPad-Benutzer ist iTunes unverzichtbar, da es die Übertragung von Medien zwischen Ihrem PC und Geräten ermöglicht. Obwohl der Vorgang recht einfach ist, kann es oft schwierig sein, Videos und Filme zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzuzufügen Wiedergabeliste in iTunes erstellen. Einige Dateien werden einfach nicht in Ihrer iTunes-Mediathek angezeigt, egal wie oft Sie versuchen, sie hinzuzufügen. Es kann sein, dass das Dateiformat nicht unterstützt wird oder einfach weil iTunes einfriert. Unabhängig vom Grund kann es ziemlich stressig werden, wenn nicht ärgerlich. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick darüber, wie Sie heruntergeladene Filme zu iTunes hinzufügen.

So fügen Sie Filme zu iTunes hinzu

Stellen Sie vor dem Hinzufügen von Filmen zu Ihrer iTunes-Mediathek sicher, dass das Dateiformat korrekt ist. iTunes unterstützt nur bestimmte Dateiformate, einschließlich mp4, mov und m4v. Wenn Sie Filme in den Dateierweiterungen mkv, wmv oder avi haben, müssen Sie diese in unterstützte Formate konvertieren. Sie können einen günstigen Konverter wie Handbrake finden, um Ihre Filme schnell in unterstützte Formate umzuwandeln. Es ist auch empfehlenswert zu testen, ob der Film auf Quicktime abgespielt werden kann. Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist, ist der Rest einfach. So fügen Sie Filme zu iTunes hinzu.

  1. Benennen Sie das Video um, um zusätzliche Punkte (Punkte) zu entfernen, die durch Codierung und Rippen entstehen.
  2. Starten Sie iTunes auf Ihrem PC. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden.
  3. Öffnen Sie im iTunes-Fenster das Menü "Datei" und klicken Sie auf "Datei zur Bibliothek hinzufügen". Es sollte ein Fenster angezeigt werden, in dem Sie Ihre Datei durchsuchen können. Drücken Sie die Alt-Taste, wenn Sie das Menü Datei nicht sehen können.
  4. Wenn Sie OS X verwenden, verwenden Sie das iTunes-Menü bzw. Zur Bibliothek hinzufügen.
  5. Das hinzugefügte Video wird auf der Registerkarte Heimvideos angezeigt. Klicken Sie auf die Registerkarte, die wie ein Filmstreifen aussieht, um Ihren Film zu finden.
  6. Sie können das Video in Filme oder Fernsehsendungen verschieben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und wählen Sie "Informationen". Klicken Sie im angezeigten Fenster auf Optionen und dann auf Heimvideos, um die Bibliothek auszuwählen, in der Sie Ihren Film speichern möchten. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern. Wenn Sie Ihre Videos in eine bestimmte Bibliothek verschieben, können Sie sie einfacher mit Ihrem iPhone und anderen iOS-Geräten synchronisieren. Um Filme zu Ihrem iPhone hinzuzufügen, schließen Sie es einfach an und klicken Sie auf "Synchronisieren".

Mobile Übertragung

Übertragen Sie Ihre Medien nahtlos und überall mit iOS & Android Transfer.

Unterstützte Dateien: Musik, Wiedergabelisten, Videos, Podcasts, iTunes U, Fernsehsendungen, Hörbücher und mehr.

Zwischen:

  • Computer, iTunes ↔ Alle iOS / Android-Telefone und -Tablets;
  • Android-Telefone und Tablets ↔ Android-Telefone und Tablets;
  • Alle iOS-Geräte ↔ Alle iOS-Geräte
Win Download Mac download Win Download Mac download

Sie können iTunes keine Musik hinzufügen? Überprüfen Sie dies aus.

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie Sie Filme zu iTunes hinzufügen, wird das Hinzufügen von Musik viel einfacher. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Ihre Musik auf der Registerkarte "Home-Musik" und nicht in Videos angezeigt wird. Wenn Sie iTunes keine Musik hinzufügen können, liegt dies möglicherweise daran, dass das Audioformat nicht unterstützt wird. Befolgen Sie diese Schritte, um iTunes schnell Musikdateien hinzuzufügen.

  1. Ordnen Sie die Musikdateien, die Sie hinzufügen möchten, in einem Ordner.
  2. Starten Sie iTunes und klicken Sie auf "Ordner zur Bibliothek hinzufügen".
  3. Durchsuchen Sie den Ordner, in dem sich Ihre Musik befindet, und klicken Sie dann auf OK, um sie der Bibliothek hinzuzufügen. Es sollte jetzt in Songs unter der Registerkarte Musik angezeigt werden.
  4. Wenn Sie andere Titel in der Bibliothek haben, kann es überwältigend sein, Ihre neu importierten Titel zu finden. Um dies zu beheben, gehen Sie zur Wiedergabeliste unter derselben Registerkarte und klicken Sie auf Zuletzt hinzugefügte Wiedergabeliste.
  5. Sie können dann Ihre Songs auswählen und sie mit einem anderen Interpreten- oder Albumnamen für einfachen Zugriff und Organisation versehen. Markieren Sie dazu alle Ihre Tracks, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Info abrufen. Klicken Sie auf OK, um den Vorgang abzuschließen.

Zusammenfassung

Das Hinzufügen von Filmen und Musik zu iTunes sollte ein müheloser Vorgang sein, der einige Sekunden in Anspruch nimmt. Vorausgesetzt, Sie verwenden die neueste Version von iTunes und haben die richtigen Dateiformate, sollte der Rest wie oben beschrieben funktionieren.